Sie befinden sich hier:

Kronberg im Taunus

Natur und Kultur
Die Stadt Kronberg im Taunus hat über die Jahrhunderte an vielen Stellen ihren historisch gewachsenen Charakter bewahrt. Die Burg Kronberg als Kern der Siedlung und Wahrzeichen der Stadt und die Altstadtgassen mit ihren mittelalterlich anmutenden Fachwerkhäusern prägen die Atmosphäre der gleichwohl modernen Stadt bis heute. Die herrschaftlichen Villen und Sommerhäuser aus der Zeit der vor-vorigen Jahrhundertwende mit den sie umgebenden Parks sind Zeugen für die traditionell hohe Aufenthaltsqualität in der von Natur umgebenen Stadt. Ausgedehnte Parks und Grünanlagen wie der Victoriapark oder der Quellenpark Kronthal bestimmen das Stadtbild. Die Stadt ist stolz auf ihr kulturelles Erbe, zu dem auch eine der ersten deutschen Künstlerkolonien zählt, im 19. Jahrhundert von Frankfurter Malern begründet. Vielfältigkeit zeichnet das Angebot aus, das für jeden Geschmack etwas bietet: Von den szenischen Führungen auf dem Kronberger Laternenweg über das internationale Straßentheaterfestival "Da Capo" bis zu den herausragenden Veranstaltungsreihen der Kronberg Academy rund um das Cello und andere Streichinstrumente. Die Burg mit ihren Veranstaltungen und den historischen Museen, vor allem aber der Opel-Zoo macht den Luftkurort Kronberg zu einem beliebten Ausflugsziel. Auch die zahlreichen Märkte und Feste im Jahreslauf locken viele Besucher in die Stadt.Stadtführer und Imagebroschüre zum Herunterladen finden Sie weiter unten. Den Imagefilm der Stadt Kronberg im Taunus finden sie auf youtube (for the english version klick here).

Kontakt und touristische Informationen

Tourismus in Kronberg TiK e.V. - Bürgerbüro
Berliner Platz 3–5
61476 Kronberg im Taunus

Aktuelles Wetter

Freizeitangebote in Kronberg im Taunus

kommende Veranstaltungen in Kronberg im Taunus