Wanderung in den Mai: Mit Brockselsupp' und Eierkäs' auf den Spuren der Industriekultur in Weilburg

Weilburg,
Am Vorabend des Maifeiertages zeigt Naturpark-Wanderführer Christian Radkovsky auf dieser kulinarischen Wanderung die Industriekultur rund um Weilburg.

Hier lassen sich noch viele Spuren der historischen Bergbauregion entdecken: Alte Grubengebäude und Stollen, aber auch die Überreste eines riesigen Seilbahnnetzes.

Fast vergessen scheint jedoch die Kultur der Bergleute an der Lahn und im Taunus: Wer kennt noch die „Brockselsupp“ oder eine Speise namens "Eierkäs`"?

Im Preis der Führung ist die Verkostung von „Brockselsupp“ (auch als alkoholfreie Variante) und Eierkäs` enthalten.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Treffpunkt

Bahnhof Weilburg
Bahnhofstraße
35781 Weilburg

Preise

Erwachsene: 22,00 €
Kinder: 11,00 €