„Homburgs First Ladies“

Themenführung im Schloss Bad Homburg
Bad Homburg v.d. Höhe,
Die Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen (SG) veranstalten am Donnerstag, den 21. März 2024, um 18:00 Uhr eine besondere Themenführung im Schloss Bad Homburg, die den Teilnehmenden wichtige Aristokratinnen näherbringt, die hier einst residierten. Nach einer Begrüßung mit Sektempfang geht es für die Gäste der Sonderführung „Homburgs First Ladies“ durch drei verschiedene Schlossflügel. Es wird ein weiter Bogen gespannt von den Landgräfinnen der Gründungszeit der Landgrafschaft Hessen-Homburg über die prominente englische Landgräfin Eliza, die sich mit ihren vielseitigen Ideen in der Stadt und im Schloss engagierte, bis zu den deutschen Kaiserinnen. Die Teilnahme an der zweistündigen Veranstaltung inklusive Sektempfang kostet 16,00 Euro pro Person. Eine Anmeldung per E-Mail an Schloss_BadHomburg@schloesser.hessen.de oder telefonisch unter 06172 9262 148 ist erforderlich.

Treffpunkt

Preise

Erwachsene: 16,00 €