Sie befinden sich hier:

B & B Hotel Bad Homburg

Bad Homburg v.d. Höhe
Das B & B Hotel in Bad Homburg begrüßt alle Gäste im Zentrum der Kur- und Kongressstadt. Die Anbindung an das nahegelegene Frankfurt ist perfekt für Städtereisende oder Besucher der Frankfurter Messe. Die Stadt Bad Homburg wartet mit einem abwechslungsreichen kulturhistorischen Angebot und zahlreichen Wellnesseinrichtungen auf. Der nahe Taunus bietet Raum für Outdooraktivitäten jeglicher Art - sowohl sportlich orientierte Reisende als auch Erholungssuchende werden hier auf jedenfall fündig! Rund ums Jahr werden zudem Feste, Festivals, Konzerte und sportliche Veranstaltungen geboten.

Das B & B Hotel in Bad Homburg liegt nur wenige Meter vom Bahnhof entfernt. Von hier aus gelangen Sie in kurzer Zeit zur Frankfurter Messe und die pulsierende Innenstadt der Mainmetropole. Die Fußgängerzone oder das Schloss in Bad Homburg erreichen Sie in weniger als zehn Minuten. Auch viele weitere Sehenswürdigkeiten der Kurstadt sind schnell und einfach zu erreichen. Das Hotel verfügt über insgesamt 84 Zimmer, wovon einige barrierefrei für Rollstuhlfahrer sind. Bei der Buchung haben Sie die Wahl zwischen Zimmern mit französischem Bett für ein oder zwei Personen, Zweibettzimmern oder Familienzimmern für bis zu vier Personen. Alle Zimmer sind mit schallisolierten Fenstern, sowie einer Klimaanlage ausgestattet. Die Ausstattung der Räume umfasst darüber hinaus Flachbildfernseher, Telefon, und Schreibtisch. Das Badezimmer ist mit einer Dusche, einem WC sowie einem Waschbecken ausgestattet. Ein Fön ist für 10,00 € Pfand an der Rezeption erhältlich.Wie in allen B & B Hotels können Sie in Bad Homburg die gewohnten B & B Extras (WLAN und Sky-TV) kostenlos wahrnehmen. Zusatzleistungen: Im Frühstücksraum serviert das Hotel morgens ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet. Das Buffet kostet für Erwachsene zusätzlich 7,50 €, für Kinder bis 12 Jahre liegt der Preis bei 3,00 €. In der Lobby des Hotels finden Sie Snack- und Getränkeautomaten vor. Haustiere sind in unserem Hotel gegen einen kleinen Aufpreis willkommen.Hinweis: Die Stadt Bad Homburg erhebt einen sogenannten „Kurbeitrag“. Dieser wird bei Anreise an der Rezeption erhoben.Informationen zur Barrierefreiheit des B & B Hotels sind unter https://www.bad-homburg-tourismus.de/hotels/hotels-showid61062.htm einzusehen.

Ausstattung

TV

Serviceleistungen

Hunde erlaubt, Parkmöglichkeit, Rezeption, WLAN/Internetzugang

Barrierefreiheit

Rollstuhlgerecht

Freizeitangebote in der Nähe

Gehobene Küche
Bad Homburg v.d. Höhe • 0,72 km
Re­stau­rant Louis - ca­sual ita­li­an di­ning
Im Herzen von Bad Homburg, direkt in den Louisen Arkaden, finden sie seit Januar 2017 ein Restaurant, das mit dem gewissen Extra an Lifestyle und Liebe alle Gäste glücklich macht. Mediterrane Küche für Feinschmecker, original napolitanische Pizza, Gourmet Burger für Genießer und eine gut sortierte Bar mit besten Weinen, Champagner und kreativen Cocktails. Probieren sollte man unbedingt den erfrischenden Louis-Drink. Ein besonderes Highlight ist der große, goldene Pizzaofen, der gleich im Eingang thront und eigens in Italien für das Louis angefertigt wurde. Ein Pizza-Artist sorgt mit seinem Teig für Wirbel und bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten. Sie planen eine Familienfeier, ein Firmentreffen oder eine schöne Geburtstagsüberraschung in besonderem Ambiente? Das Louis realisiert ihre Veranstaltung in den Räumlichkeiten oder auf Nachfrage auch an Ihrem Wunschort. Das Restaurant bietet ihnen 80 bis 100 Sitzplätze. Dazu kommt die großzügige Terrasse mit 70 bis 90 Sitzplätzen. Je nach Anlass können die Cocktailbar sowie die Pizzabar in ihr Event mit integriert werden. Für ein Event mit Stehempfang & Flying Buffet gibt es Kapazität für bis zu 250 Personen. Bei Interesse schicken sie ihre Anfrage an marketing@louis-dining.de und fragen nach dem vielfältigen Angebot. Parkmöglichkeiten sind im Parkhaus Louisen Arkaden vorhanden. Eine Reservierung wird empfohlen.
mehr
Gehobene Küche
Regionales
Bad Homburg v.d. Höhe • 0,76 km
Kro­nen­hof
Der Kronenhof in Bad Homburg, einst "königlich-kaiserlicher Hoflieferant", ist ein moderner Bauernhof mit Landwirtschaft, Gasthausbrauerei, eigener Energieversorgung, Pensionspferdehaltung und Dressurausbildung. Er liegt am Stadtrand der Kurstadt, inmitten von Feldern. Das Ambiente des Hofs wird geprägt von einem freien Blick auf die Höhen des Taunus sowie auf die Skyline von Frankfurt. Das Hofgut ist ein beliebtes Ziel für Radler und Wanderer, aber auch für einen"After-Work"-Drink. Bereits in der 5. Generation wird auf dem Kronenhof hausgebrautes Bier angeboten, natürlich aus den selbstangebauten Zutaten wie Raps, Weizen, Hafer und Braugerste. Seinen Charakter hat das Hofgut seinen Stallungen zu verdanken: In drei Stalltrakten finden in 3,50 x 3,50 m große Boxen 60 Pferde Platz. Holz-/Windschutznetz-Kombinationen als Außenwandkonstruktion sorgen für das richtige Stallklima, ermöglichen den Pferden den visuellen Kontakt zur Umwelt und sorgen für beste Lichtverhältnisse. Jeder Stalltrakt verfügt über einen Wirtschaftgang, von dem aus die Pferde gefüttert und gemistet werden. Reiter und Pferde bewegen sich unterdessen ausschließlich auf der Stallgasse, die der Außenwand zugeordnet ist. Nur jeweils 10 Pferde stehen in einer Stallgasse und schaffen so überschaubare Einheiten mit persönlicher Atmosphäre. Die sogenannte Putzzentrale mit 6 Sattelkammern, 3 Futterkammern, Pflege - und Waschplätzen sowie 2 Solarien bildet den Mittelpunkt der verschiedenen Trakte. Optimale Trainingsbedingungen bieten die 20 x 60 m große Reithalle, der ebenso große Dressurplatz, der Springplatz und die 20 x 40 m große Bewegungshalle (Mehrzweckhalle). Eine überdachte Freilaufführanlage mit innenliegendem Longierzirkel sowie ein Außenlongierzirkel gibt es ebenfalls. 4 Allwetter-Sandpaddocks und Koppeln ergänzen das Angebot zum Wohlbefinden Ihres Pferdes. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.dressurausbildung-kronenhof.de Für die Energieversorgung des Hofguts sorgt die hofeigene Energieversorgung mit Blockheizkraftwerk und photovoltaikanlage. Die Energieversorgung und weitere Themen werden bei den Hofführungen von April bis September vorgestellt. Im Detail werden dabei folgende Schwerpunkte thematisiert: Nachwachsende Rohstoffe, erneuerbare Energien, Bierherstellung, Pferdehaltung. Geeignet sind die Führungen für Grundschulen und die Sekundarstufe I. Eine Führung dauert maximal 4 Stunden. Die Gruppengröße sollte mindestens 10 und maximal 30 Personen betragen. Im Gutsausschank des Hofs kommen Sie das ganze Jahr über in den Genuss regionaler Produkte, bei denen auf Frische und Natürlichkeit geachtet wird. Das Angebot der Speisekarte reicht von Gerichten mit Frankfurter Grüner Soße über die knusprig gegrillte Haxe bis hin zu kleinen Vesper-Gerichten: Handkäs' mit Musik, Hessische Kartoffelsuppe oder Wurstsalat mit Bratkartoffeln. Nach Voranmeldung können auch Bierseminare sowie Hof- und Brauereiführungen gebucht werden.
mehr
Regionales