Ferienwohnung im Taunus/Glashütten

Glashütten
Die Ferienwohnung von Familie Amanpour eignet sich auf Grund Ihre Lage für Urlauber, Messebesucher und Dienstreisende mit Langzeitvermietung. Die Großstädte Frankfurt und Wiesbaden sind mit dem Auto in 30 Minuten erreichbar.Die charmante Ferienwohnung befindet sich im 1. OG. in einem Fünffamilienhaus . In der 78 m² großen Wohnung mit sehr großen Dachterrasse (80 qm) können bis vier Personen unterkommen.Die großzügige modern ausgestattete Wohnung ist liebevoll eingerichtet. Von Terrasse und Esszimmer genießen Sie einen traumhaften Blick auf die Natur. Ein separates Esszimmer und einer zusätzliche Sitzecke mit Esstisch bietet ausreichend Platz für sechs Personen.Es erwarten Sie ein modernes Wohnzimmer mit einer gemütliche Wohnlandschaft (Couch), ein Sofabett 140*200 cm, Flat-TV , DVD-Player, Stehlampe , Kommode und Telefon.Zusätzlich steht Ihnen ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett (200x180 cm) sowie eine brandneue Einbauküche mit guter Ausstattung, die zum Kochen einlädt. Ein Vollbad (Eck-Badewanne, WC) und ein Abstellraum runden den Wohnungszuschnitt ab.

Ausstattung

Badewanne, Dusche, TV, Spülmaschine, separater Wohnraum, separate Küche, Abstellraum für Sportgeräte, Balkon

Serviceleistungen

Bettwäsche vorhanden, Handtücher vorhanden, Nichtraucher, WLAN/Internetzugang

Preis pro Woche und Einheit

ab 400,00 € / Woche

Wohnfläche

78 m²

Personenzahl (gesamt)

bis zu 4 Personen

Anzahl Zimmer

1 Doppelzimmer

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis voraussichtlich zum 20. Dezember 2020 untersagt. Auch danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.