Sie befinden sich hier:
Die Buchfinkenstadt
Das moderne Mittelzentrum Usingen hat rund 15.000 Einwohner und sieben Stadtteile. Von der Region Frankfurt Rhein-Main ist die Stadt gut zu erreichen. Die Autobahnen A3 und A5 sind nur 15 bis 25 Minuten entfernt. An das Schienennetz des Rhein-Main-Verkehrsverbundes ist Usingen mit der Taunusbahn optimal angebunden. Die Innenstadt bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Während des ganzen Jahres locken die vielen Feste und Veranstaltungen die Besucher an. Über die Stadtgrenzen hinaus sind der große Flohmarkt und das Foodtruck-Festival im Juni, das Familien- und Schossgartenfest in den Sommerferien, Allegro! Musikfestival im August, der Usinger Laurentius Markt im September sowie der schöne Weihnachtsmarkt am 1. Adventswochende auf dem Schloßplatz bekannt.

Von Usingen aus ist man auch schnell im Grünen. Die Stadt ist von einer schönen Landschaft mit Wiesen und Wäldern umgeben, an die sich die Höhen des Taunus anschließen. Zu jeder Jahreszeit bietet die abwechslungsreiche Umgebung dem Besucher ein großes Freizeitangebot. So kann man bei ausgedehnten Spaziergängen einfach nur die schöne Umgebung genießen oder nutzt auf den gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen die Möglichkeit zu vielfältigen sportlichen Aktivitäten.

Als besondere Attraktionen sind die oberhalb des Stadtteils Eschbach gelegenen Eschbacher Klippen als Naturdenkmal und Kletterparadies sowie der Hattsteinweiher als einziger Badesee im Usinger Land zu nennen.Die Geschichte der ehemaligen Residenzstadt ist auf einem Stadtrundgang zu erleben.

Kontakt und touristische Informationen

Aktuelles Wetter

Freizeitangebote in Usingen

Radfahren
Usingen
Buch­fin­ken­rou­te
Usingen, die alte Residenz- und Kreisstadt im Buchfinkenland, liegt inmitten des schönen Taunus. Rund um das kleine Städtchen bietet die malerische Landschaft des Mittelgebirges ein perfektes Terrain für Entdeckungen der verschiedensten Art. Aus diesem Grund hat die Stadt Usingen auf Anregung und in Zusammenarbeit mit dem ADFC Usinger Land eine Fahrradroute rund um die Buchfinkenstadt zusammengestellt, die Buchfinkenroute. Auf der ca. 37 km langen beschilderten Strecke durch alle Stadtteile der Buchfinkenstadt besteht die Möglichkeit, Abstecher zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten zu machen. Zu den Highlights der Tour gehören das EU-Badegewässer Hattsteinweiher, die bizarr anmutenden Eschbacher Klippen sowie die historische Altstadt Usingens und das Kransberger Schloss. Ebenfalls auf der Route passiert werden der idyllisch gelegene Grünwiesenweiher (Pausenmöglichkeit) und eine im Wald verborgene Kreuzkapelle. Südlich der Kernstadt sowie zwischen den Ortsteilen Wernborn und Kransberg ist die Buchfinkenroute verknüpft mit dem Usatalweg. Über ihn besteht Anschluss in das Weiltal (Weiltalweg), die Wetterau oder den Goldenen Grund (auf dem Hessischen Radfernweg R6 vorbei an Bad Camberg oder Idstein). Die Buchfinkenroute charakterisiert ein stetiges Auf und Ab, sie ist von Taleinschnitten und einer Wegführung über Höhenzüge geprägt. Weite Abschnitte verlaufen durch Waldgebiete oder an Waldrändern. Insgesamt sind 741 Höhenmeter zu bewältigen. Den Flyer zur Buchfinkenroute können Sie sich auf der Website der Stadt Usingen downloaden.
mehr
Radfahren

kommende Veranstaltungen in Usingen

Musik & Konzerte
23.11.2019
No­rA­DE­LE - Show mit No­ra Bran­den­bur­ger (Voice of Ger­ma­ny)
Benefizkonzert des Lions Club Usingen-Saalburg
Lions Usingen präsentiert: Nora Brandenburger & Band mit ihrer ADELE Show. Bereits zum 35. Mal veranstaltet der Förderverein des Lions Club Usingen-Saalburg sein jährliches Musikevent, welches am 23. November ab 18.00 Uhr im illuminierten Christian-Wirth-Saal in Usingen stattfinden wird. "Nora Brandenburger singt Adele. Das Konzert ist eine Hommage an die großartige, unvergleichliche Londoner Sängerin und Songwriterin. Es ist ein Wagnis, mit Songs von Adele einen Bühnenabend zu gestalten. Und es ist gut, dass Nora den Mut aufbringt: Ihre kraftvolle Stimme und ihr souveräner Auftritt, das tiefe Verständnis, mit dem sie über die Songs spricht und die sympathische Art, mit der sie die wundervolle Adele covert, sind schlicht atemberaubend. Ein starker Auftritt. Hingebungsvoll und inspirierend“. "Es erwartet Sie ein wunderbarer Abend mit einer leidenschaftlichen Sängerin, passionierten Live-Musikern und Background-Chorus. Mit einem feinsinnig zusammengestellten Line-up sanfter Balladen und grooviger Soul-Stücke. Es erwartet Sie beste musikalische Unterhaltung. Gänsehaut pur.“ Weitere Informationen unter: https://www.norabrandenburger.de/adele-show/. Mit dem Erlös der Veranstaltung organisiert der Lions Club Usingen-Saalburg wohltätige Projekte im Usinger Land. Kartenvorverkauf zum ermäßigten Preis online unter www.frankfurt-ticket.de oder bei Optik+Akustik Meyer in Usingen, Saalburg-Apotheke in Wehrheim, Glocken-Apotheke und Buchhandlung Weddigen in Neu Anspach. Für die Bewirtung sorgen die Clubmitglieder des Lions Club Usingen-Saalburg.
mehr
Musik & Konzerte