Sie befinden sich hier:
Land leben
Alle Ortsteile sind mit herrlichen Wanderwegen von über 250 km Länge verbunden. Die Wanderwege führen durch die Naurother Schweiz vorbei am Wasserfall und dem romantischen Felsen Wildwaibchens Lai. Auch führen schöne Wanderwege in das bekannte Wispertal Richtung Lorch am Rhein. Die bekannte Wisperstraße ist nicht nur für Motorradfahrer eine Reise wert. Zwischen den Ortsteilen Nauroth und Wisper liegt der romantische Wispersee. Zur Aktivurlaubsgestaltung bieten sich Reiten, Tennis, Segelfliegen, Kegeln, Wandern und in den Wintermonaten Rodeln und Skilaufen an. Eine ausführliche Wanderkarte im benutzerfreundlichen Maßstab 1:25.000 mit interessanten Informationen ist bei der Gemeindeverwaltung, Rathausstraße 9, 65321 Heidenrod, erhältlich und nicht nur für Wanderer interessant.

Im Wispertal befindet sich ein idyllisch gelegener Campingplatz. Als besondere Sehenswürdigkeiten bieten sich die Burg Gerold, die Burgruine Hanek, die Kirche auf dem Altenberg, das Kloster Gronau, die Naurother Schweiz, der Limes, Reste von Römertürmen, die Wisperquelle, der Wispersee, die Wisperstraße, Hügelgräber, das Heimat- und Kulturhaus und diverse Naturdenkmäler an.

Kontakt und touristische Informationen

Gemeinde Heidenrod
Rathausstraße 9
65321 Heidenrod

Aktuelles Wetter

Freizeitangebote in Heidenrod

kommende Veranstaltungen in Heidenrod