Sie befinden sich hier:

Friedrichsdorf

Lebendig und erfindungsreich
Das Le­ben und die Ge­schich­te der eins­ti­gen Hu­ge­not­ten­sied­lung lässt sich im Stadt­mu­se­um nach­zeich­nen. Dem wohl be­rühm­tes­ten Bür­ger der Stadt – Phi­l­ipp Reis – ist dort ei­ne ge­son­der­te Aus­stel­lung ge­wid­met. Schrieb doch Phi­l­ipp Reis mit dem Satz „Das Pferd frisst kei­nen Gur­ken­sa­la­t“ ge­nau in die­sem Haus Ge­schich­te. Erst sei­ne Er­fin­dung des Te­le­fons mach­te Han­dy & Co. mög­lich.

Das Hei­mat­mu­se­um im Stadt­teil Seul­berg ent­führt mit sei­ner stän­di­gen Aus­stel­lung in die Ar­beits­welt ver­gan­ge­ner Zei­ten. Land- und Haus­wirt­schaft wer­den eben­so be­leuch­tet wie Hand­werk und das für die Re­gi­on so be­deut­sa­me Töp­fer­hand­werk. Lie­be­voll re­stau­rier­te Fach­werk­häu­ser und ma­le­ri­sche Win­kel kenn­zeich­nen die Orts­ker­ne al­ler Stadt­tei­le.

Ka­ba­rett, Mu­sik, klei­ne und gro­ße Stars kann man bei der Fried­richs­dor­fer Kul­tur­zeit ken­nen ler­nen. Das Kul­tur­pro­gramm lässt (fast) kei­nen Wunsch of­fen und lädt da­zu ein, das Le­ben zu ge­nie­ßen. Was­ser­rat­ten füh­len sich von Mai bis Sep­tem­ber im be­heiz­ten Frei­bad wohl und wer ger­ne auf Schus­ters Rap­pen un­ter­wegs ist, dem bie­tet das aus­ge­zeich­ne­te Wan­der­we­ge­netz die per­fek­te Ab­wechs­lung.

Kontakt und touristische Informationen

Stadt Friedrichsdorf - Sport- und Kulturamt
Hugenottenstraße 55
61381 Friedrichsdorf

Freizeitangebote in Friedrichsdorf

kommende Veranstaltungen in Friedrichsdorf