Sie befinden sich hier:
Ei­nen gro­ßen Auf­schwung er­leb­te Esch­born An­fang der 1960er Jah­re. Na­tio­na­le wie in­ter­na­tio­na­le Fir­men, gro­ße wie klei­ne Un­ter­neh­men zog es in den Tau­nus um von hier aus der Wirt­schaft Im­pul­se zu ge­ben. Heu­te ist Esch­born ein mo­der­nes, in­ter­na­tio­na­les Büro­zen­trum im Wirt­schafts­d­rei­eck Rhein/Main/Tau­nus. Be­son­ders be­liebt bei den Be­su­chern und Be­woh­nern der Stadt sind die Sum­merti­me-Ver­an­stal­tun­gen in der Zeit von Ju­ni bis Au­gust. An wech­seln­den Or­ten fin­den in der Stadt Thea­ter- oder Mu­sik­ver­an­stal­tun­gen, bei frei­em Ein­tritt, statt. Ob Kunst­aus­stel­lun­gen, Ka­ba­rett oder Akro­ba­tik, ein bun­tes Frei­zeit- und Kul­tur­pro­gramm hält so man­che Über­ra­schung für groß und klein, wäh­rend des üb­ri­gen Jah­res, be­reit.

Wer auf his­to­ri­schen Spu­ren wan­deln möch­te, be­sucht das Hei­mat­mu­se­um in dem die Stadt­ge­schich­te von der Bron­ze­zeit bis zur Mo­der­ne er­leb­bar wird. Kunst­s­pu­ren la­den den (Rad-) Wan­de­rer ein, Esch­born, das Um­land und so man­ches ge­müt­li­che Gast­haus auf den gut aus­ge­bau­ten Wan­der­we­gen zu ent­de­cken.

Kontakt und touristische Informationen

Stadt Eschborn - Abteilung Wirtschaftsförderung
Rathausplatz 36
65760 Eschborn

Freizeitangebote in Eschborn

kommende Veranstaltungen in Eschborn