Sie befinden sich hier:

Bad Soden am Taunus

Quelle der Gesundheit
Windgeschützt und idyllisch am Südhang des Taunus gelegen, präsentiert sich Bad Soden am Taunus mit seinen beiden Stadtteile Neunenhain und Altenhain als weltoffene Stadt zwischen der Mainmetropole Frankfurt am Main und dem Flughafen Frankfurt Rhein-Main, die aber auch ihre Tradition als ehemalige Kurstadt pflegt. Bereits im 19. Jahrhundert zog es Touristen, darunter weltberühmte Musiker und Literaten wie Richard Wagner, Felix Mendelssohn Bartholdy, Peter Tschaikowsky, Iwan Turgenjew und die Gebrüder Tolstoi in die damalige Badestadt.

Ob erstmals in der Stadt oder immer wieder zu Gast, ob Jung oder Alt: Bad Soden am Taunus begeistert seine Besucher mit viel Grün und historischen Gebäuden, mit frei zugängigen gesundheitsfördernden Heilquellen in den zahlreichen Parks im Zentrum der Stadt, oder mit seine zahlreichen Festen.

Kontakt und touristische Informationen

Stadt Bad Soden am Taunus, Abteilung Kultur und Veranstaltungen
Königsteiner Straße 73
65812 Bad Soden am Taunus

Aktuelles Wetter

Freizeitangebote in Bad Soden am Taunus

Hofläden & Direktvermarkter
Bad Soden am Taunus
Im­men­hof - Ob­st­an­bau & Ap­fel­wein-Kel­te­rei Hen­rich
Der Immenhof ist ein denkmalgeschützter Fachwerkhof im Herzen von Bad Soden-Neuenhain. Über Generationen hinweg wurde das Anwesen landwirtschaftlich genutzt – auch heute noch. Familie Henrich bewohnt den Hof seit 1986. Sie hat ihn über die Jahre liebevoll renoviert und zu einem Schmuckstück gemacht. Der kleine Betrieb bietet seinen Kunden: - Immenhof Apfelwein-Kelterei - Manufaktur-Apfelweine/Apfelsaft - Frischen „Süßen“/Apfelmost (in der Kelterzeit) - Manufaktur Apfel-Schaumweine (Apfeltanz, ÄppelÄngel, Birnentanz, reingold) - Obst -und Edelbrände - Immenhof Apfelwein-Straußwirtschaft (saisonal April bis September) - Immenhof Festscheune - Immenhof Feldscheune - Immenhof Gästehaus Die liebevoll restaurierten Gebäude des Immenhofs bieten einen Rahmen für stimmungsvolle Veranstaltungen ebenso wie für eine gemütliche Einkehr bei leckeren Gerichten aus der hessischen Küche. Familien-, Vereins- und Firmenfeiern ebenso wie Tagungen und Seminare können ganzjährig nach Absprache in der restaurierten Scheune, im Stall oder unter freiem Himmel mit bis zu 100 Teilnehmern ausgerichtet werden. Rund um den Immenhof werden Obst und Streuobst angebaut. Während Erntezeit und Produktion werden Keltereivorführungen mit und ohne Apfellese angeboten (Zeitraum: August bis November). Themenschwerpunkte sind der Obstanbau und die Saftherstellung mit dem Schwerpunkt "Der Apfel - vom Baum ins Glas". Die Vorführungen sind für alle Altersklassen geeignet und dauern maximal vier Stunden. Kosten und Verpflegung vor Ort nach Vereinbarung.
mehr
Hofläden & Direktvermarkter

kommende Veranstaltungen in Bad Soden am Taunus