Sie befinden sich hier:
Vielfalt leben
Aarbergen – Vielfalt erleben!
Ein breit gefächertes Freizeitangebot sorgt für viel Abwechslung. Von Wandern, Radeln, Segelfliegen, Tennisspielen, Kegeln, Motocross, Reiten über Draisinenfahrten auf der Aartalbahnstrecke, dem längsten Baudenkmal Hessens, bis hin zum Schwimmen im neu sanierten Waldschwimmbad.

Viele Wanderwege rund um Aarbergen laden zu einem Besuch ein. Besonders hervorzuheben ist der Aar-Höhenwanderweg (63,5 km) von Taunusstein bis Diez. Der Aartalradweg bietet auf insgesamt 45 km (von Taunusstein bis Diez) verschiedene Streckenprofile an. Sehr familienfreundlich ist der Abschnitt ab Aarbergen-Michelbach in Richtung Diez (ca. 21 km weitgehend eben). Im Ortsteil Michelbach finden Sie „Im Brühl“ Platz für ca. 10 Wohnmobile.

Probieren Sie die Spezialitäten aus Aarbergen, wie z. B. das Wasser aus unserem Sauerbrunnen, den WodkAar aus unserer Brennerei oder den leckeren Apfelsaft von unserer Kelterei.

Viele wiederkehrende Veranstaltungen laden nach Aarbergen ein. Wie z.B. "Fahr zur Aar – autofrei und Spaß dabei" (immer letzter Sonntag im Mai).

Kontakt und touristische Informationen

Aktuelles Wetter

Freizeitangebote in Aarbergen

Kirchen
Aarbergen
Pfarr­kir­che St. Jo­sef
In Aarbergen im Stadtteil Daisbach befindet sich mit der Pfarrkirche St. Josef und dem dazugehörigen Pfarrhaus ein wunderschönes Fachwerkensemble. Es ist eine der wenigen erhaltenen katholischen Fachwerkkirchen in Hessen und zählt zu den schönsten Sehenswürdigkeiten im Untertaunus. Die Fachwerkkirche St. Josef zählt zu den schönsten Sehenswürdigkeiten im Untertaunus. Der Hauptteil der Kirche wurde 1690 erbaut. Er besteht bis heute aus wunderschönem Fachwerk. Die Kirche ist als Fachwerkgemäuer einmalig in Hessen. Trotz der lutherischen Glaubensbekenntnisse um 1540 und dem damit verbundenen Verbot katholischer Religionsausübung, gab es im Aartaunus noch viele Katholiken. Diese waren immer ein großer Teil der Dorfgemeinde gewesen und ihre Anzahl vergrößerte sich im Laufe der Jahre. Aufgrund dessen ließ Freiherr von Galen die Kirche bauen. Ein besonderes Ereignis ist für die Kirchengemeinde die jährlich stattfindende Fronleichnamsprozession, die 1715 eingeführt wurde und bis heute begangen wird. 1739 wurde in der St. Josef -Kirche ein Chor gegründet und dem Gotteshaus ein kleiner Turm aufgesetzt. Ein Jahr später erklangen erstmals zwei Glocken zu Gebets-und Festzeiten der Kirche. Der Chor ist ein wichtiger Bestandteil der Kirche und existiert bis heute. Eine Besonderheit der Kirche ist der Flügelaltar der von zwei Holzfiguren geschmückt wird. Die Holzfiguren zeigen den Schutzpatron Josef sowie die heilige Jungfrau Maria. Die Kirche St. Josef gilt als Schmuckstück.
mehr
Kirchen
Fliegen
Aarbergen
Flugs­port­club Aar­ber­gen
Im Flugsportclub Aarbergen haben sich derzeit etwa 50 aktive Mitglieder zusammen gefunden, um die eine Sache zu zelebrieren: das Fliegen. Der Schwerpunkt der Vereinsaktivitäten liegt auf dem Segelfliegen, darüber hinaus kann man aber auch mit Motorflugzeugen abheben. Ich will mal mitfliegen...beim Flugsportclub im Segel- und Motorflugzeug! Schon mal in einem Segel- oder Motorflugzeug mitgeflogen? Nein? Dann wird es aber Zeit! Beim Flugsportclub Aarbergen kann man beides. Die Umgebung des Flugplatzes ist besonders schön - Rhein und Taunus sind nur wenige Flugminuten entfernt. Der Flugsportclub bietet folgende Optionen an: Segelflug im Windenstart, Segelflug im Flugzeugschlepp, Segelkunstflug und Motorflug. Der FC Aarbergen liebt Streckensegelflug und führt Segelkunstflug durch. Auf dem Gelände befinden sich vier Hallen zur Unterbringung von Segel- und Motorflugzeugen. Die Segelflugzeuge werden mit einer Doppeltrommelwinde oder per Flugzeugschlepp gestartet. Der Verein wurde vor über 50 Jahren gegründet und gehört heute zu den bedeutensten Segelfluggeländen in Hessen. Sie haben Lust, beim FC Aarbergen zu fliegen? Können wir gut verstehen! Schauen Sie einfach mal vorbei! Telefonisch ist der Geschäftsführer Hans Flosdorf unter der Woche unter 06126/229112 erreichen. Er gibt gerne Auskunft über alle Dinge, die den Flugplatz und den Verein betreffen. Die Mitglieder des FC Aarbergen sind an Wochenenden und Feiertagen auf dem Platz (sofern nicht Dauerregen das Fliegen unmöglich macht…) und dann unter der Telefonnummer 06120/3622 zu erreichen.
mehr
Fliegen

kommende Veranstaltungen in Aarbergen