Solbrunnen im Quellenpark

Bad Soden am Taunus
Der Solbrunnen im Quellenpark von Bad Soden ist eine von vielen Heilquellen des ehemaligen Kurorts. Die erste Erwähnung des Brunnen geht auf das Jahr 1567 zurück. In diesem Jahr wurde die Solequelle vom Frankfurter Magistrat geprüft. In der Folge ließ man das Wasser zum Gradierwerk der Saline weiterleiten, um dort Salz zu gewinnen. Ab dem Jahr 1854 wurde die Quelle als Kur- und Trinkbrunnen genutzt, zwei Jahre später ließ man die Quelle neu einfassen und leitete sie um auf den heutigen Standort.

Adresse

Im Quellenpark
65812 Bad Soden am Taunus

Kontakt

Stadt Bad Soden am Taunus
Telefon: (0 61 96) 20 80
* Wegen der Corona-Pandemie können abweichende Öffnungszeiten gelten. Bitte informieren Sie sich zum aktuellen Status direkt beim Anbieter.

Aktuelles Wetter

16°,
Stark bewölkt
Wind: 14 km/h
Luftfeuchtigkeit: 63 %
Sichtweite: 16 km
UV-Index: 1

Nächste 24 Stunden

14:00
16°
0 mm
0 %
1
15 km/h
16:00
16°
0 mm
0 %
0
12 km/h
18:00
14°
0,2 mm
30 %
0
13 km/h
20:00
13°
0,1 mm
16 %
0
12 km/h
22:00
13°
0 mm
7 %
0
11 km/h
00:00
12°
0,1 mm
28 %
0
10 km/h
02:00
11°
0,9 mm
70 %
0
10 km/h
04:00
11°
1,8 mm
73 %
0
9 km/h
06:00
11°
0,8 mm
67 %
0
8 km/h
08:00
10°
0,9 mm
65 %
0
8 km/h
10:00
10°
0,7 mm
61 %
1
10 km/h
12:00
11°
0,5 mm
51 %
1
13 km/h
14:00
11°
0,1 mm
33 %
1
13 km/h