Sauerbrunnen Schwalheim

temporär geschl.
Bad Nauheim
Der Sauerbrunnen gehört zu den Schwalheimer Quellen und ist in einer Neufassung des Jahres 1927 erhalten. Im Jahr 1779 wurde der Sauerbrunnen dem Landgrafen von Hessen-Kassel übereignet, der auch das spätbarocke Brunnenwärterhaus errichten ließ. Münzfunde im Brunnen belegen, dass bereits die Römer das Wasser dieser Quelle zu schätzen wussten. Eingebettet in der grünen Parkanlage liegt diese Oase der Ruhe im Ortsteil Schwalheim der Stadt Bad Nauheim. Das Wasser des Säuerlings ist schwefelhaltig und zeitweilig sehr kohlensäurehaltig.

Informationen zur Barrierefreiheit

Der Sauerbrunnen und die Löwenquelle sind nicht barrierefrei zugänglich. Es führen einige, steile Treppenstufen zu den beiden Brunnen, teilweise ohne Handlauf.

Adresse

Dorheimer Straße
61231 Bad Nauheim
Am Auweg
14

Parkmöglichkeiten

Parkplätze befinden sich direkt am Sauerbrunnen.

Kontakt

Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH

Öffnungszeiten

temporär geschlossen

Aktuelles Wetter in Bad Nauheim

6°,
Klar
Wind: 1 km/h
Luftfeuchtigkeit: 78 %
Sichtweite: 10 km
UV-Index: 0

Nächste 24 Stunden

22:00
7°
0 mm
0 %
0
16 km/h
00:00
4°
0 mm
0 %
0
9 km/h
02:00
3°
0 mm
0 %
0
7 km/h
04:00
2°
0 mm
0 %
0
5 km/h
06:00
1°
0 mm
0 %
0
4 km/h
08:00
0°
0 mm
0 %
0
5 km/h
10:00
1°
0 mm
0 %
3
5 km/h
12:00
4°
0 mm
0 %
5
3 km/h
14:00
7°
0 mm
0 %
5
2 km/h
16:00
8°
0 mm
0 %
3
5 km/h
18:00
7°
0 mm
0 %
0
4 km/h
20:00
6°
0 mm
0 %
0
4 km/h
22:00
4°
0 mm
0 %
0
4 km/h