Schwälbchen's Flug

Bad Schwalbach
„Zwischen Limes und Gebück liegt vom Himmel ein Stück.“ So preisen Langenseifener ihren Ortsteil an. Über luftige Höhen, dem Himmel ganz nah, führt auch die erste Hälfte dieses Weges, vorbei an der Himmelsbank, wo das Panorama endlos erscheint. An der alten Schule wird man mit gekühlten Getränken aus der „Erfrischungsstation“ überrascht, an der Bänke und das Plätschern eines kleinen Brunnens zum Verweilen einladen. Und wie beim Flug der Schwalben gelangt man im „Auf-und-Ab“ zum tief im Dornbachtal liegenden Ort Ramschied, gefolgt vom Hochplateau am Weißen Stein. Dabei geht es, teils auf schmalen Pfaden, über den mystischen Wolfsgraben durch die abwechslungsreichen Wälder des Naturpark Rhein-Taunus. Startpunkt 1: Parkplatz Schlehborner Heide
Bushaltestelle: Bad Schwalbach-Langenseifen, Schlehborner HeideStartpunkt 2: Parkplatz Ramschieder Sauerborn
Bushaltestelle: Bad Schwalbach-Ramschied, LindenwegEinkehrmöglichkeiten entlang der Strecke:
Gaststätte Zum Wispertal
Erfrischungsstation inkl. Verweilmöglichkeit in LangenseifenEmpfohlene Laufrichtung: im Uhrzeigersinn.

Routendetails

Routenlänge
10,8 km
Routendauer
3 Stunden
Aufstieg
262 hm
Abstieg
262 hm
Höchs. Punkt
482 m
Tiefst. Punkt
325 m
Schwierigkeit
leicht/mittel
Kultur
Landschaft

Routeneigenschaften

Mit Bus und Bahn erreichbar, Aussichtsreich, Durchgängig beschildert, Einkehrmöglichkeit

Zertifizierungen

Diese Route wurde als Premium-Wanderweg ausgezeichnet. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wanderinstitut.de.

Routenverlauf

Höhendiagramm

Anreise

L 3374, Wanderparkplatz Schlehborner Heide
65307 Bad Schwalbach-Langenseifen
Bad Schwalbach-Langenseifen, Schlehborner Heide
212, 274, 275
Startpunkt 1, 200 m bis zum Portal
Bad Schwalbach-Ramschied, Lindenweg
212
Startpunkt 2

Kontakt

Wisper Trails Tourist Info

Infomaterial

Broschüre "Wisper-Trails – Premiumwandern im Wispertaunus"