Muffel Glashütten

Glashütten
Der rund fünf Kilometer lange Rundweg beginnt am Parkplatz Tenohütte und führt Sie zunächst über den Mallmannsteinweg nach Glashütten. Laufen Sie die B8 in die nördliche Richtung weiter, so gelangen Sie an der Kreuzung zum Dornsweg, wo Sie gleichzeitig den Startpunkt des WaldGLASweges finden. Dieser beleuchtet mit seinen sieben Stationen einen weiteren interessanten Aspekt der Taunus-Geschichte näher: Die spätmittelalterliche Glasproduktion in den Glashöfen, die Glashütten seinen Namen verliehen hat. Eine Künstlerin hat dem Weg mit verschiedenen Glasinstallationen ein kunstvolles Konzept verliehen. Ist die Hälfte der Wegstrecke geschafft, geht es auf dem Dornsweg weiter bis Sie wieder am Startpunkt ankommen.

Routendetails

Routenlänge
5,3 km
Routendauer
2 Stunden
Aufstieg
141 hm
Abstieg
141 hm
Höchs. Punkt
633 m
Tiefst. Punkt
510 m
Schwierigkeit
leicht/mittel
Kultur
Landschaft

Routeneigenschaften

Einkehrmöglichkeit

Routenverlauf

Höhendiagramm

Anreise

Glaskopf Rundweg
61479 Glashütten

Aktuelles Wetter

22°,
Klar
Wind: 5 km/h
Luftfeuchtigkeit: 41 %
Sichtweite: 16 km
UV-Index: 5

Nächste 24 Stunden

14:00
21°
0 mm
0 %
5
5 km/h
16:00
23°
0 mm
0 %
3
3 km/h
18:00
21°
0 mm
0 %
0
2 km/h
20:00
17°
0 mm
0 %
0
2 km/h
22:00
15°
0 mm
0 %
0
2 km/h
00:00
14°
0 mm
0 %
0
2 km/h
02:00
13°
0 mm
0 %
0
2 km/h
04:00
12°
0 mm
0 %
0
1 km/h
06:00
11°
0 mm
0 %
0
1 km/h
08:00
11°
0 mm
0 %
0
2 km/h
10:00
15°
0 mm
0 %
2
4 km/h
12:00
19°
0 mm
0 %
4
6 km/h
14:00
22°
0 mm
0 %
4
8 km/h