Im Wisper Outback

Heidenrod
Der Weg verspricht Wald-Wildnis pur! Römergrundbach, Aulbachtal und Wisper haben sich tief in die Wälder eingefräst. Die knackigen Anstiege enden an prächtigen Aussichts- und Ruhepunkten. Neben verwunschenen Wegen ragen schroffe Schieferfelsen auf. Die schräg geschuppten Platten erinnern daran: Der Wispertaunus ist ein Faltengebirge. In den dunklen Stollen von einst flattern heute seltene Fledermäuse – Natur pur in den Wäldern des Wisper Outbacks!Vom Wanderparkplatz Geisberg geht es zunächst bergab durch einen idyllischen Buchenwald hinab zum Römergrundbach. Der anschließende, schweißtreibende Aufstieg wird durch eine tolle Aussicht belohnt. Oben angekommen lädt das Gillhüdd'che zu einer ersten Rast ein. Weiter geht es über den Parkplatz Teufelsheck und zum Aussichtspunkt Taunusblick. Wie der Name verspricht gibt es hier einen tollen Ausblick auf die grünen Taunushänge.Der nächste Abstieg führt durch einen weiteren Buchenwald hinab zum Aulbach, von wo aus es gemächlich bergan geht. Auf diesem Streckenabschnitt gibt es besonders viele Schieferfelsen am Wegesrand zu sehen. Kurz darauf ist der Stauweiher Kemel erreicht, der idyllisch in der Sonne glitzert. Noch ein kurzes Stückchen und dann ist der Aufstieg geschafft und der Weg führt - zum Teil über den Wispertaunussteig - hinab bis zum kleinen Örtchen Wisper, wo auch eine Einkehrmöglichkeit besteht. Von Wisper aus erfolgt ein letzter knackiger Anstieg, bevor der Weg zurück zum Wanderparkplatz Geisberg führt.Startpunkt 1: Heidenrod-Springen, Wanderparkplatz Geisberg
Bushaltestelle: Heidenrod-Springen, Abzweig WisperStartpunkt 2: Heidenrod-Watzelhain, Dorfgemeinschaftshaus
Bushaltestelle: Heidenrod-Watzelhain, DGHEinkehrmöglichkeiten:
Restaurant Hexenmühle (1,5 km/4,2 km)
Campingplatz Wisperpark (4,8 km/4,1 km)
Gaststätte Zum Wispertal (7,5 km/5,2 km)Gehzeit ca. 4 Stunden. Laufrichtung: gegen den Uhrzeigersinn.

Routendetails

Routenlänge
13,2 km
Routendauer
4 Stunden
Aufstieg
392 hm
Abstieg
392 hm
Höchs. Punkt
526 m
Tiefst. Punkt
370 m
Schwierigkeit
mittel
Kultur
Landschaft

Routeneigenschaften

Mit Bus und Bahn erreichbar, Besondere Naturerlebnisse, Durchgängig beschildert

Zertifizierungen

Diese Route wurde als Premium-Wanderweg ausgezeichnet. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wanderinstitut.de.

Routenverlauf

Höhendiagramm

Anreise

Springener Straße
65321 Heidenrod-Springen
Heidenrod-Springen, Abzweig Wisper
Rufbus 205
Startpunkt 1
Heidenrod-Watzelhain, DGH
Rufbus 205
Startpunkt 2

Kontakt

Wisper Trails Tourist Info

Infomaterial

Broschüre "Wisper Trails – Premiumwandern im Wispertaunus"

Aktuelles Wetter

14°,
Stark bewölkt
Wind: 6 km/h
Luftfeuchtigkeit: 99 %
Sichtweite: 16 km
UV-Index: 0

Nächste 24 Stunden

02:00
14°
0,1 mm
16 %
0
6 km/h
04:00
14°
0,1 mm
28 %
0
6 km/h
06:00
14°
0 mm
21 %
0
8 km/h
08:00
15°
0 mm
18 %
1
9 km/h
10:00
16°
0 mm
6 %
3
13 km/h
12:00
19°
0 mm
2 %
4
16 km/h
14:00
22°
0 mm
1 %
5
19 km/h
16:00
24°
0 mm
1 %
4
19 km/h
18:00
23°
0 mm
0 %
2
16 km/h
20:00
21°
0 mm
1 %
0
9 km/h
22:00
18°
0 mm
1 %
0
5 km/h
00:00
16°
0 mm
1 %
0
4 km/h
02:00
15°
0 mm
2 %
0
4 km/h