Glaabacher Almauftrieb

Schlangenbad
Auf zu den saftigen Wiesen! Jedes Jahr im Mai ziehen Schafe beim Almauftrieb durch Niedergladbach die Hänge hinauf zu den saftigen Weiden. So auch dieser Wanderweg. Insgesamt steigt er dreimal aus dem engen Gladbachtal hinauf und wieder hinab im steten Wechsel zwischen tiefen Wäldern und engen Tälern sowie offenen Wiesen und Weiden. Die Ausblicke am Gründchen, am Roten Kopf und am Gaulskopf belohnen für die knackigen Aufstiege. Es ist der längste und anstrengendste Rundweg unter den Wisper Trails und kann daher geteilt werden.Startpunkt 1:
Schlangenbad-Obergladbach, Wanderparkplatz Kellerweg
Bushaltestelle: Schlangenbad-Obergladbach, Lorcher StraßeStartpunkt 2:
Schlangenbad-Niedergladbach, Ortsmitte
Bushaltestelle: Schlangenbad-Niedergladbach, KircheEinkehrmöglichkeiten bieten das Gasthaus zum Gladbachtal (nur sonntags), die Pizzeria zum Bürgerhaus (4,3 km) und die Gaststätte Wisperstube (4,8 km). Die Gehzeit beträgt ca. 5,5 Stunden. Laufrichtung: im Uhrzeigersinn.

Routendetails

Routenlänge
18,8 km
Routendauer
5,5 Stunden
Aufstieg
574 hm
Abstieg
574 hm
Höchs. Punkt
481 m
Tiefst. Punkt
285 m
Schwierigkeit
schwer
Kultur
Landschaft

Routeneigenschaften

Aussichtsreich, Durchgängig beschildert

Zertifizierungen

Diese Route wurde als Premium-Wanderweg ausgezeichnet. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wanderinstitut.de.

Routenverlauf

Höhendiagramm

Anreise

L 3035, Wanderparkplatz Kellerweg
65388 Schlangenbad-Obergladbach
Schlangenbad-Obergladbach, Lorcher Straße
173, 175, Rufbus 211
Startpunkt 1
Schlangenbad-Niedergladbach, Kirche
173, 175, Rufbus 211
Startpunkt 2

Kontakt

Wisper Trails Tourist Info

Infomaterial

Broschüre "Wisper Trails – Premiumwandern im Wispertaunus"