"Gehen und sehen"

Bad Soden am Taunus
Bad Soden am Taunus mit seinen Stadtteilen Neuenhain und Altenhain ist reich an interessanter Geschichte, historischen Bauten und Grünflächen. Der zwölf Kilometer lange, ausgeschilderte Rundweg führt, dem Motto „Gehen und sehen“ folgend, an interessanten Sehenswürdigkeiten und rund drei Dutzend Bau- und Naturdenkmälern vorbei, darunter Wegkreuze, Kirchen, besonders imposante/alte Bäume, Parks und Brunnen.

Bester Startpunkt für die Wanderung ist der Alte Kurpark von Bad Soden, von dort sind die Sehenswürdigkeiten aufsteigend nummeriert.

Routendetails

Routenlänge
10,8 km
Routendauer
3 Stunden
Aufstieg
215 hm
Abstieg
215 hm
Höchs. Punkt
300 m
Tiefst. Punkt
140 m
Schwierigkeit
leicht/mittel
Kultur
Landschaft

Routeneigenschaften

Mit Bus und Bahn erreichbar, Durchgängig beschildert, Einkehrmöglichkeit

Routenverlauf

Angebote
Sonstiges

Anreise

Bahnhof
65812 Bad Soden am Taunus
Bad Soden, Bahnhof
253, 803, 810A, 812, 828
Bad Soden, Bahnhof
S3
Bad Soden, Bahnhof
RB11

Kontakt

Stadt Bad Soden
Telefon: (0 61 96) 20 80

Aktuelles Wetter

15°,
Überwiegend bewölkt
Wind: 3 km/h
Luftfeuchtigkeit: 86 %
Sichtweite: 16 km
UV-Index: 2

Nächste 24 Stunden

10:00
15°
0 mm
0 %
2
3 km/h
12:00
19°
0 mm
0 %
4
5 km/h
14:00
21°
0 mm
0 %
4
6 km/h
16:00
21°
0 mm
0 %
2
7 km/h
18:00
20°
0 mm
0 %
0
7 km/h
20:00
16°
0 mm
0 %
0
6 km/h
22:00
13°
0 mm
0 %
0
5 km/h
00:00
12°
0 mm
0 %
0
4 km/h
02:00
12°
0 mm
4 %
0
4 km/h
04:00
11°
0 mm
6 %
0
5 km/h
06:00
11°
0 mm
10 %
0
5 km/h
08:00
10°
0 mm
0 %
0
7 km/h
10:00
13°
0 mm
0 %
1
11 km/h