Limeserlebnispfad

Holzhausen an der Haide
Der Limeserlebnispfad folgt auf einer Gesamtstrecke von ca. 86 km dem Taunus-Abschnitt des UNESCO-Welterbes Obergermanisch-Raetischer Limes und erschließt diesen einstigen römischen Grenzwall, der das Römische Reich vom freien Germanien trennte, für den Wanderer.Der Limeserlebnispfad besteht aus zwei Teilabschnitten in den beiden Naturparken des Taunus: Als Limeserlebnispfad Untertaunus führt er auf einer Strecke von rund 53 km von Holzhausen an der Heide bis Idstein-Kröftel durch den Naturpark Rhein-Taunus. Anschließend setzt er sich auf einer Strecke von 33 km als Limeserlebnispfad Hochtaunus im Naturpark Taunus von Glashütten bis Langenhain-Ziegenberg fort und passiert dabei die Saalburg, das einzige vollständig rekonstruierte Römerkastell der Welt. Gekennzeichnet ist der gesamte Wege mit einem stilisierten schwarzen Wachturm auf weißem Grund.Beide Abschnitte des Limeserlebnispfads wurden mit dem Qualitätssiegel „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ des deutschen Wanderverbands zertifiziert. Mit seiner Gesamtlänge von über 80 km eignet der Limeserlebnispfad sich für eine mehrtägige Wanderung durch den Taunus von West nach Ost oder umgekehrt. Dabei können Wanderer zahlreiche Überreste aus der Zeit der Römer im Taunus entdecken. Am Wegesrand finden sich Kastelle, ehemalige Wachtürme und auf vielen Abschnitten sieht man auch den noch gut erhaltenen Grenzwall. Viele Infotafeln informieren über die Zeit der Römer im Taunus und geben einen spannenden Einblick in die Geschichte der Region.

Routendetails

Routenlänge
86,1 km
Routendauer
ca. 4 Tagesetappen
Aufstieg
1994 hm
Abstieg
2196 hm
Höchs. Punkt
777 m
Tiefst. Punkt
200 m
Schwierigkeit
mittel
Kultur
Landschaft

Routeneigenschaften

Etappenweg, Mit Bus und Bahn erreichbar, Durchgängig beschildert, Einkehrmöglichkeit, Kulturell/historisch

Zertifizierungen

Diese Route wurde als "Qualitätsweg" ausgezeichnet. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.wanderbares-deutschland.de.

Routenverlauf

Höhendiagramm

Anreise Start

Ringstraße 1
56357 Holzhausen an der Haide
Holzhausen (Haide), Bäderstraße
201, 275, X76

Anreise Ziel

Am Schloßberg 1
61239 Ober-Mörlen
Ober-Mörlen-Langenhain-Ziegenberg, Ziegenberg
FB-35

Kontakt

Naturpark Rhein-Taunus / Naturpark Taunus