Rennrad

Auf sportlichen Touren den Profis nacheifern
Der Taunus ist das Lieblingsrevier vieler Rennradler aus der Rhein-Main-Region. Hier, wo die Cracks des Rennradsports trainieren und es beim Radklassiker am 1. Mai über den Großen Feldberg und den legendären Mammolshainer Stich geht, reizen kurvige Landstraßen zu ausgedehnten Touren durch reichlich Wald, kleine Ortschaften und ruhige Flusstäler. Beim rund 11 Kilometer langen Anstieg zum höchsten Taunusberg können sich Rennradler mittels Zeitnahme untereinander messen.

Angebotssuche

Karte
Mein
Standort
Filter
4 Ergebnisse
88,8km1.175hm
Rennrad-Tour 1: Usinger Land
UsingenRundroute
Start und Ziel der gut 89 Kilometer langen Tour ist im beschaulichen Gemünden, einem Ortsteil von Weilrod. Von dort geht es in Form einer Acht und mit vielen Aufs und Abs auf Landes- und Kreisstraßen durch die kleinen Ortschaften des Usinger Landes. Die Tour verläuft zunächst entlang der Weil nac
79,3km1.020hm
Rennrad-Tour 2: Vorder- und Hochtaunus inkl. Frankfurt
Oberursel (Taunus)Rundroute
Bei dieser Rennradtour sind knackige Waden gefragt: Aus der Mainebene geht es in einem langen Anstieg hinauf auf den höchsten Taunusberg und dann über zahlreiche weitere Anstiege durch den Taunushauptkamm hindurch. Als Belohnung für die Strapazen im Hohen Taunus schlängelt sich die Strecke in der Fo
33,4km700hm
Rennrad-Tour 3: TIZ - Sandplacken - Kittelhütte - Schmitten - Sandplacken - TIZ
Oberursel (Taunus)Rundroute
Eine recht kurze, aber durchaus anspruchsvolle Tour ist dieser Abstecher vom Vorder- in den Hochtaunus durch die Ortsteile der Feldberggemeinde Schmitten.Vom Taunus-Informationszentrum an der Oberurseler Hohemark geht es auf der Kanonenstraße hinauf auf den Sandplacken (669 m), den zweithöchsten Pas
11,8km619hm
Stoppomat "Road" Großer Feldberg
Oberursel (Taunus)Streckenroute
Seit April 2015 befindet sich gegenüber dem Taunus-Informationszentrum an der Hohemark in Oberursel der Stoppomat für den Großen Feldberg, den einzigen deutschen Berg, der von einem Profi-Straßenrennen angefahren wird. Die Installation der Anlage, die bei Profis, Breitensportlern und Naturliebhabern