Mountainbike Bad Schwalbach "Aartal-Limes-Tour"

Bad Schwalbach
Das Streckennetz des Mountainbike Park Bad Schwalbach ist rund 80 km lang. Es beinhaltet vier Routen mit unterschiedlichen Wegequalitäten und wird den individuellen Bedürfnissen von Mountainbikern gerecht. Der Startpunkt aller vier Routen befindet sich am Festplatz an der Aar. Die Routen führen sowohl an kulturellen Highlights vorbei als auch an vielen schönen Aussichtspunkten, nicht nur in Bad Schwalbach und seinen Stadtteilen, sondern auch in den Gemeinden Hohenstein, Heidenrod, Schlangenbad und Taunusstein. Die rund 22 km lange Tour 2 "Aartal-Limes-Tour" ist mittelschwer und die zweit kürzeste der vier Moutainbike-Routen in und um Bad Schwalbach. Sie führt auf dem Aartal-Radweg an Hettenhain vorbei, den Aar-Höhenweg bergauf und zusammen mit dem Limes-Radweg wieder bergab nach Adolfseck. Die technisch fordernden Passagen werden mit traumhaften Blicken über das Aartal und Bad Schwalbach belohnt. Abwechslungsreich geht es durch Lindschied, entlang der Villa Lilly und größtenteils auf Forstwegen vorbei am Justinusfelsen in Adolfseck, wo sich ein römischer Legionär mit seinem Namen verewigt hat, und auf dem Aartal-Radweg zurück nach Bad Schwalbach.Zum Abkühlen lohnt sich ein Stopp im wunderschön gelegenen Erlebnis-Freibad im Heimbachtal. Eine tolle Liegewiese mit Schattenplätzen, ein Schwimmer-, Nichtschwimmer- und ein Babybecken laden zum Verweilen ein. Für Spaß sorgen die Wasserrutsche, ein Strömungskanal, eine Sprudelbucht und der Sprungturm.

Routendetails

Routenlänge
22,8 km
Routendauer
2-3 Stunden
Aufstieg
716 hm
Abstieg
716 hm
Höchs. Punkt
519 m
Tiefst. Punkt
263 m
Schwierigkeit
mittel/schwer
Kultur
Landschaft

Routeneigenschaften

Durchgängig beschildert, Einkehrmöglichkeit

Routenverlauf

Höhendiagramm

Anreise

Bahnhofstraße 42
65307 Bad Schwalbach
Anfahrt:
Festplatz an der Aar in Bad Schwalbach