Sie befinden sich hier:

Sport & Outdoor

Wer Be­tä­ti­gung im Frei­en liebt, hat im Tau­nus je­de Men­ge Mög­lich­kei­ten. Von kur­zen bis zu mehr­tä­g­i­gen, von leich­ten bis zu an­spruchs­vol­len Wan­de­run­gen. Von sport­li­chen Rad­tou­ren mit dra­ma­ti­schen An­s­tie­gen bis zu ent­spann­ten Tou­ren ent­lang lieb­li­cher Tä­ler mit Renn­rad, Mo­un­tain­bi­ke oder auch ei­nem E-Bi­ke. Vom Klet­tern in Parks und am Fels bis zum Schwim­men in ei­nem der zahl­rei­chen wun­der­sc­hön ge­le­ge­nen Frei­bä­der. Kaum zu glau­ben, dass die­se sc­hö­ne Na­tur so nah an der Groß­stadt liegt und so sch­nell zu er­rei­chen ist.
Aktuelles
Neues Angebot für Hobby- und Freizeitläufer
Kö­n­ig­stein, Kron­berg, Bad So­den: Lauf­park Tau­nus er­öff­net
Im Naturpark Taunus gibt es ab sofort einen neuen Anlaufpunkt für alle Hobby- und Freizeitläufer: den Laufpark Taunus. Landrat Ulrich Krebs (Hochtaunuskreis) und der Mainova-Vorstandsvorsitzende Dr. Constantin H. Alsheimer haben das neue Angebot am Mittwoch eröffnet. Der Laufpark umfasst drei attraktive Rundkurse von unterschiedlicher Länge und Anforderung zwischen den Taunusstädten Bad Soden, Königstein und Kronberg.Die Laufstrecken sind übersichtlich ausgeschildert. An den Einstiegspunkten informieren große Hinweistafeln über die Rundkurse. Die Strecken sind mit rund 240 quadratischen Schildern in Blau (leicht), Rot (mittelschwer) oder Schwarz (schwer) markiert, an Weggabelungen befinden sich zudem Richtungswegweiser.Die blau markierte Runde „Rund um Neuenhain“ ist 7,5 Kilometer lang. 10,5 Kilometer umfasst die mit roten Markierungen gekennzeichnete Strecke über Judenkopf, Helgenberg und Hardt. Die schwarz markierte Strecke ist 12,5 Kilometer lang und führt vom Kronberger Kronthal über Bad Soden-Altenhain und zurück.Landrat Ulrich Krebs, der auch Vorsitzender des Naturpark Taunus ist, sagte bei der Eröffnung des Laufparks: „Ich freue mich über diese neue sportliche Variante, die schöne Landschaft des Taunus zu nutzen“. „Wir machen unseren Besuchern ein attraktives Angebot“. Krebs ist überzeugt, dass die neuen Routen von gesundheitsbewussten Menschen aus der ganzen Rhein-Main-Region genutzt würden. Dr. Constantin H. Alsheimer ergänzt: „Als Hessens größter Energieversorger liefern wir nicht nur zuverlässig Energie, sondern engagieren uns für die Menschen in unserer Heimatregion Frankfurt. Rhein-Main. Dabei liegt uns die Unterstützung des Breitensports besonders am Herzen. Sport ist gesund. Sport verbindet. Zusätzlich erfüllt Breitensport wichtige Funktionen in unserer Gesellschaft.“ Der Laufpark Taunus umfasst insgesamt fünf Einstiegspunkte. Sie befinden sich an Parkplätzen bei Altenhain (Bad Soden), auf der Hubertushöhe in Bad Soden, im Kronberger Kronthal, in Mammolshain (Königstein) und in Neuenhain (Bad Soden). Alle Einstiegspunkte des Laufpark Taunus verfügen über ausreichend Parkmöglichkeiten und sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Und selbstverständlich können Läufer von jedem Punkt der jeweiligen Strecke starten.Der Energieversorger Mainova unterstützt den Laufpark Taunus im Rahmen seines lokalen Engagements finanziell und als Kooperationspartner. Die Strecken hat der Zweckverband Naturpark Taunus ausgewählt. Planung, Genehmigung und Einrichtung der Laufwege erfolgte ebenfalls durch den Zweckverband. Dieser kümmert sich zudem um die Unterhaltung und Pflege der Laufwege. 
mehr
Aktuelles
Radfahren
Schmitten im Taunus
Weil­tal­weg Rad- und Wan­der­weg
Die Wegeführung: Der Weiltalweg startet in knapp 700 Metern Höhe am Roten Kreuz in Schmitten . In unmittelbarer Nähe der Weilquelle führt Sie der Weg zunächst entlang des Naturschutzgebietes "Reifenberger Wiesen" nach Oberreifenberg. Kurz danach biegt der Weg ins Weiltal ab. Folgen Sie in Schmitten der entsprechenden Markierung (grünes Eichenblatt auf weißen Hintergrund mit blauem Rahmen), gelangen Sie über Dorfweil, Brombach, Honoldstal und Treisberg nach Neuweilnau. Von dort geht es über Weilrod und Weilmünster (und den dazu gehörenden Ortsteilen) nach Weilburg an der Lahn. Charakter: Mit einer Gesamtlänge von 47,5 km erstreckt sich der Weg vom Hochtaunus bis zur Residenzstadt Weilburg. Auf dem Weg ist ein Höhenunterschied von 560 m zu bewältigen. Der Höhenunterschied ergibt sich durch das überwiegend sanfte Gefälle, das den Weg bei seinem Verlauf in Richtung Norden charakterisiert. Für Wanderer und Radfahrer ist der Weiltalweg gleichermaßen geeignet. Gut ausgebaut und mit vielen Rastmöglichkeiten versehen, führt er stets an der romantischen Weil entlang. Der erste Teil des Weges im Hochtaunus führt durch tiefen Wald und erfordert hier und da ein wenig Kraft und Kondition. Festes Schuhwerk und eine breitere Bereifung sind daher zu empfehlen. Das eher wellige Terrain des Usinger Landes lässt den Weg gemütlich auslaufen. Der Weg ist gesäumt mit Naturdenkmälern und Sehenswürdigkeiten aller Art. Hinzu kommen atemberaubende Ausblicke. Und auch gastronomisch gesehen kommen Sie voll auf Ihre Kosten: gemütliche Gasthöfe und ausgezeichnete Restaurants warten mit regionalen Spezialitäten auf. An- und Abreise: Den Startpunkt des Weiltalweges erreichen trainierte Sportler über eine Vielzahl gut ausgeschilderter Wander- bzw. Forstwege (eine kostenfreie Übersicht erhalten Sie in der Tourist-Info im Taunus-Informationszentrum). Wer den Weg zum Roten Kreuz nicht zu Fuß oder mit dem Rad zurücklegen möchte, kann in den Weiltalbus (Linie 245) am Bahnhof in Bad Homburg oder am Taunus-Informationszentrum in Oberursel einsteigen. Der Bus fährt von Mai bis Oktober und ist mit einem Radanhänger ausgestattet. Außerhalb der Saison erreichen Sie den Startpunkt des Weges (Haltestelle "Rotes Kreuz"; Zuführungen: Haltestelle "Sandplacken") natürlich auch mit den regulären Buslinien. Vom Endpunkt des Weges in Weilburg gelangen Sie natürlich auch wieder zurück in den Hochtaunus. Auch dazu können Sie die Linie 245 nutzen. Bitte beachten Sie: Aufgrund der begrenzten Kapazitäten werden Radwandergruppen ab drei Personen um Voranmeldung gebeten. Kontaktdaten und Informationen zu den Fahrzeiten sowie den Haltestellen entnehmen Sie bitte dem Flyer des Rhein-Main Verkehrsverbundes (RMV) zum Weiltalbus. Den Informationsflyer des Taunus Touristik Service können Sie auf dieser Webseite in der Rubrik Broschüren unter "Service und Infos" herunterladen. Eine Printversion und weitere Informationen erhalten Sie im Taunus-Informationszentrum in Oberursel.
mehr
Radfahren

Schon gewusst?

Nutzen Sie die Standortangabe, um sich die Entfernungen zu allen Angeboten anzeigen zu lassen.

Ihr Standort (optional)

Sie haben die Möglichkeit die Entfernung zwischen Ihrem (oder einem beliebigen) Standort und den Angeboten ausrechnen zu lassen. Mit Hilfe eines Smartphones, Tablets oder Laptops mit Mobilfunk, WLAN und/oder GPS-Modul können Sie Ihren Standort automatisch ermitteln lassen. Alternativ können Sie manuell einen Standort als Ausgangspunkt festlegen, indem Sie die entsprechende Adresse angeben.

Ihre Standortdaten werden zu keinem Zeitpunkt bei uns gespeichert oder verwertet. Alle Eingaben sind vollkommen freiwillig und anonym. Für mehr Informationen rufen die bitte die Seite Datenschutz auf.

Wichtiger Hinweis zur Ortung per GPS / Mobilfunk / WLAN
Die Ortung wird ausschließlich von Ihrem Gerät durchgeführt. Der Taunus Toursitik Service e.V. (TTS) hat keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit und Güte dieser Daten. Eine technische Unterstützung für diese Funktion kann daher grundsätzlich nicht angeboten werden. Im Zweifel nutzen sie bitte die manuelle Adresseingabe.

Information schließen

Geben Sie eine Adresse ein, die als Ausgangspunkt dienen soll:

Adresseingabe schließen
Orte auswählen
Sortieren nach
Stichwortsuche
Angebot und Ort
3-Täler-Route Wehrheim
A.S.V. Kelkheim Kelkheim (Taunus)
A.S.V. Waldsolms Waldsolms
Aartalradweg Aarbergen
Aero Club Bad Nauheim Ober-Mörlen
Angelsportverein Eppstein Eppstein
Angelsportverein Reifenberg Schmitten im Taunus
Angelsportverein Schlossborn Glashütten
Angelverein Würges Bad Camberg
Attighof Golf & Country Club Waldsolms
Bad Homburger Eiswinter Bad Homburg v.d. Höhe
Bad Homburger Radrundroute Bad Homburg v.d. Höhe
Bad Soden On Ice Bad Soden am Taunus
Ballonfahrten Taunus Bad Homburg v.d. Höhe
Ballonteam Eppstein Eppstein
Bärenfichtenweiher Schmitten im Taunus
Beilstein und Zacken Glashütten
Bike-Route Hohemark – Fuchstanz – Königstein Oberursel (Taunus)
Bikepark Großer Feldberg Schmitten im Taunus
Bootfahrten im Kurpark Bad Nauheim
Boulderwand am Taunus-Informationszentrum Oberursel (Taunus)
Buchfinkenroute Usingen
Deutscher Limes-Radweg Schmitten im Taunus
E-Bikeroute Wehrheim
Eisfläche an der Schickelhütte Schmitten im Taunus
Eisstadion Bad Nauheim Bad Nauheim
Eschbacher Klippen Usingen
Eschbacher Klippentour Wehrheim
Fahrrad Denfeld: Der Rad-Fachmarkt im Taunus Bad Homburg v.d. Höhe
Fahrteam Christoph Eschborn
Fahrteam Fuchs Oberursel (Taunus)
Flowtrail Großer Feldberg Schmitten im Taunus
Flugsportclub "Maikäfer" Heidenrod
Flugsportclub Aarbergen Aarbergen
Flugsportgruppe Feldberg Glashütten
Freibad Aarbergen Aarbergen
Freibad der Stadt Kelkheim (Taunus) Kelkheim (Taunus)
Freibad Friedrichsdorf Friedrichsdorf
Freibad Glashütten-Schloßborn Glashütten
Freibad Hünfelden-Dauborn Hünfelden
Freibad Hünfelden-Kirberg Hünfelden
Freibad Königstein Königstein im Taunus
Freibad Schmitten Schmitten im Taunus
Freibad Weilmünster Weilmünster
Freibad Weilmünster-Wolfenhausen Weilmünster
FreiBadSoden Bad Soden am Taunus
Freizeit- und Erholungsbad Bad Camberg
Freizeit- und Erlebnisbad Selters (Taunus) Selters (Taunus)
Friedrichsthaler Rodelhang Wehrheim
Gestüt Lindenhof Weilrod
Golfclub Bad Nauheim Bad Nauheim
Golfclub Taunus Weilrod - Der PANORAMA Platz in Hessen Weilrod
Golfgreen Aarbergen Aarbergen
Golfpark Idstein Idstein
Golfplatz des Golf- und Land-Club Kronberg Kronberg im Taunus
Hallenbad im Bürgerhaus "Kurhaus Bad Camberg" Bad Camberg
Hattsteinweiher Usingen
Heisterbacher Hof Neu-Anspach
Hessenparkroute Wehrheim
Hessischer Radfernweg R 6 Usingen
Hessischer Radfernweg R 8 Bad Camberg
Hibike Bär KG Kronberg im Taunus
Hochseilgarten Idstein Idstein
Hof Hirschberg Usingen
Hof Hirtenberg Weilrod
Hof Löwenheck Wehrheim
Hofgut Hüttenmühle Friedrichsdorf
Hofgut Liederbach Liederbach am Taunus
Holzbachtour Wehrheim
Homburger Golf Club 1899 Old Course Bad Homburg v.d. Höhe
Idsteiner Tennisclub Grün-Weiß Idstein
Islandpferdegestüt Akazienhof Schmitten im Taunus
Islandpferdegestüt Hirtenhof Wehrheim
Jubiläumsradtour 850 Jahre Pfaffenwiesbach Wehrheim
Kelkheimer Luftsportclub Kelkheim (Taunus)
Kelkheimer Tennisfreunde Kelkheim (Taunus)
Klettern im Sportpark Kelkheim Kelkheim (Taunus)
Kletterwald Taunus Friedrichsdorf
Kurbad Königstein Königstein im Taunus
Kurparktour Wehrheim
Kutschfahrten Familie Ruppel Oberursel (Taunus)
Lift am Pechberg Schmitten im Taunus
Lifte an der Jugendherberge Schmitten im Taunus
Lifte in Treisberg Schmitten im Taunus
Limes-Radweg-Tour Wehrheim
Limesroute Wehrheim
Ludwig-Bender-Bad Wehrheim
Minigolf Bad Soden am Taunus
Minigolf im Kneipp-Kurpark Bad Camberg
Minigolf im Kurpark Bad Homburg v.d. Höhe
Minigolf und Schach im Kurpark Bad Nauheim Bad Nauheim
Minigolfanlage Hirschgarten Bad Homburg v.d. Höhe
Minigolfanlage im Sportzentrum Nord-West Bad Homburg v.d. Höhe
Minigolfanlage im Victoriapark Kronberg im Taunus
Minigolfanlage Seulberg Friedrichsdorf
Minigolfplatz Neuweilnau Weilrod
Moccasin Tracks Wildnisschule Waldems
Modellflugverein Rossert Kelkheim (Taunus)
Motor-Cross-Gelände Weilmünster
Möttauer Weiher Weilmünster
Movelo E-Bike-Verleih-/Ladestation: Taunus Camp Eppstein
Movelo Verleih-/Ladestation: Biketempel.de - erstes mobiles Fahrradgeschäft Deutschlands Eschborn
Movelo Verleih-/Ladestation: Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Eschborn
Movelo Verleih-/Ladestation: Stadtverwaltung Hofheim am Taunus, Stadtmuseum Hofheim am Taunus
Movelo Verleih-/Ladestation: Weingut Gutsauschank Hück Hochheim am Main
New Course Röderwiesen Bad Homburg v.d. Höhe
Nordic-Walking-Park Bad Camberg Bad Camberg
Obernhainer Rodelhang Wehrheim
Oberurseler Fischereiverein Oberursel (Taunus)
Ökologischer Grünlandbetrieb Dienstbach Weilrod
Ortsteil-Route Wehrheim
Ortsteilroute Wehrheim
Paintball Weilrod Weilrod
Panoramaroute/Schöner Platz Wehrheim
Parkbad Kriftel Kriftel
Pfaffenwiesbacher Rodelhang Wehrheim
Putter's Paradise Oberursel (Taunus)
Quarzitblickroute Wehrheim
Radroute "Rund um Grävenwiesbach" Grävenwiesbach
Radroute "Rund um Oberursel" Oberursel (Taunus)
Radrundtour Ems- und Wörsbachtal Idstein
Radtour "Von Wehrheim nach Friedrichsdorf-Köppern und zurück" Wehrheim
Radtour rund um den Segelflugplatz Wehrheim
Regionalpark-Rundroute Flörsheim am Main
Reit- und Voltigierschule Doris Gleichmann Neu-Anspach
Reitbetrieb Birkenhof Usingen
Reiteridylle Hubertushof Selters (Taunus)
Reitschulzentrum Hardtwald Bad Homburg v.d. Höhe
Reitstall Petith Bad Homburg v.d. Höhe
Rhein-Main-Vergnügen Route 4: "Durch den Taunus bei Idstein und Bad Camberg" Idstein
Rodelhang Am Bügel Wehrheim
Rodelhang am Treisberg Schmitten im Taunus
Rodelhang am Weihersberg Schmitten im Taunus
Rodelhang an der Erbismühle Weilrod
Saalburgroute Wehrheim
Seedammbad Bad Homburg v.d. Höhe
Segelflugplatz Obernhain Wehrheim
Seilgarten der Jugendherberge Grävenwiesbach Grävenwiesbach
Simone Stiefel: Verleih von Kinderski (70 bis 140 cm), Skistöcken und Skischuhen Wehrheim
Ski- und Snowboardabfahrt "Nordbahnabfahrt" Schmitten im Taunus
Ski- und Snowboardabfahrt "Siegfriedschuss" Schmitten im Taunus
Ski- und Snowboardabfahrt und Rodelstrecke "Im Grund" Schmitten im Taunus
Ski-Club Taunus: Ski-, Snowboard- und Langlaufkurse Schmitten im Taunus
Ski-Club Taunus: Verleih von Langlaufausrüstungen und Alpinski für Kinder und Erwachsene Schmitten im Taunus
Sport-Insel Maurer Bad, Camberg: Verleih von Alpinski, Skischuhen, Snowboards, Snowboardschuhen Bad Camberg
Sport-Insel Maurer, Usingen: Verleih von Alpinski, Skischuhen, Snowboards, Snowboardschuhen Usingen
Sportcenter Idstein Idstein
Sportfliegerclub Riedelbach Weilrod
Sporthaus Taunus, Intersport: Verleih von Alpinski, Skischuhen, Snowboards, Snowboardschuhen Bad Homburg v.d. Höhe
Sportpark Kelkheim Kelkheim (Taunus)
Spurensucher Naturerlebnisschule Taunus Königstein im Taunus
Steinbruch Cratzenbach Weilrod
Stoppomat Großer Feldberg Oberursel (Taunus)
TaunaBad Oberursel (Taunus)
Taunatours Schmitten im Taunus
Taunus Outdoor School Bad Soden am Taunus
Taunus-Kutsche Wehrheim
Taunusbad Usingen
Taunusbahnroute Wehrheim
TaunusPerle Waldsolms
TC 71 Bremthal Eppstein
TC Eppstein Eppstein
TC Weißkirchen 76 Oberursel (Taunus)
Tennis- und Badmintonverein Oberursel Oberursel (Taunus)
Tennisclub 89 Oberstedten Oberursel (Taunus)
Tennisclub Blau-Weiß Bad Camberg Bad Camberg
Tennisclub Königstein Königstein im Taunus
Tennisclub Stierstadt Oberursel (Taunus)
Tennisclub Waldsolms Waldsolms
Tennisverein Ruppertshain Kelkheim (Taunus)
thomsen Heli-Service Kelkheim (Taunus)
Tournesol Idstein Idstein
Usa-Wellenbad Bad Nauheim
Usatal-Radweg Usingen
Usinger Tennis- und Hockeyclub Usingen
Usinger-Land-Route Wehrheim
Von der Nidda zum Opel-Zoo Kronberg im Taunus
Vordertaunustour Wehrheim
Waldschwimmbad Kronberg Kronberg im Taunus
Waldschwimmbad Neu-Anspach Neu-Anspach
Waldseilgarten Kelkheim (Taunus) Kelkheim (Taunus)
Weilmünster On Ice Weilmünster
Weiltalweg Rad- und Wanderweg Schmitten im Taunus
Wetterautour Wehrheim
Wiesenbad Hallen- und Freibad Eschborn
Wintermühle Neu-Anspach
Winterzauber Eschborn Eschborn
WSC Goldener Grund: Ski-, Snowboard- und Langlaufkurse Bad Camberg