Sie befinden sich hier:

Aussichtsturm "Ellerhöhe"

Bad Homburg v.d. Höhe
Der Aus­sicht­s­turm "El­ler­höhe" wur­de 1873 erst­mals er­baut, 1889 ab­ge­ris­sen und wie­der neu er­rich­tet. 1901 wur­de er wei­ter auf­ge­stockt. Die letz­te Re­no­vie­rung er­fuhr er 1991/1992. Über ei­ne Au­ßen­t­rep­pe er­reicht man die Platt­form, auf der man be­qu­em von ei­ner Sitz­bank aus den Blick über den Kur­park schwei­fen las­sen kann.

Öffnungszeiten

Immer geöffnet, außer bei Eis- oder Schneeglätte, Dunkelheit etc.

Preise

Eintritt frei

Adresse

Ellerhöhweg/Am Baumgarten
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Anreise

ÖPNV : S 5 oder RB 15 (Taunusbahn) bis Bad Homburg, Buslinie 6 bis Maria-Ward-Schule
PKW : Beschilderung Taunus-Theme, an der Therme vorbei, geradeaus den Seedammweg bis links Abzweig Ellerhöhweg. Parken an der Straße.

Freizeitangebote in der Nähe