Sie befinden sich hier:

Aussichtsturm "Ellerhöhe"

immer geöffnet
Bad Homburg v.d. Höhe
Der Aussichtsturm "Ellerhöhe" wurde 1873 erstmals erbaut, 1889 abgerissen und wieder neu errichtet. 1901 wurde er weiter aufgestockt. Die letzte Renovierung erfuhr er 1991/1992. Über eine Außentreppe erreicht man die Plattform, auf der man bequem von einer Sitzbank aus den Blick über den Kurpark schweifen lassen kann.

Preise

Eintritt frei

Adresse

Ellerhöhweg/Am Baumgarten
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Anreise

ÖPNV : S 5 oder RB 15 (Taunusbahn) bis Bad Homburg, Buslinie 6 bis Maria-Ward-Schule
PKW : Beschilderung Taunus-Theme, an der Therme vorbei, geradeaus den Seedammweg bis links Abzweig Ellerhöhweg. Parken an der Straße.

Öffnungszeiten

frei zugänglich / immer geöffnet

Aktuelles Wetter

27°,
Klar
Wind: 7 km/h
Luftfeuchtigkeit: 52 %
Sichtweite: 15 km
UV-Index: 0

Nächste 24 Stunden

21:00
27°
0 mm
1 %
0
9 km/h
23:00
26°
0,2 mm
3 %
0
5 km/h
01:00
24°
0,1 mm
1 %
0
5 km/h
03:00
22°
0 mm
1 %
0
4 km/h
05:00
20°
0 mm
0 %
0
4 km/h
07:00
19°
0 mm
0 %
0
4 km/h
09:00
21°
0 mm
0 %
1
4 km/h
11:00
26°
0 mm
0 %
4
4 km/h
13:00
29°
0 mm
0 %
6
4 km/h
15:00
31°
0 mm
0 %
5
5 km/h
17:00
33°
0 mm
0 %
2
6 km/h
19:00
32°
0,1 mm
1 %
0
7 km/h
21:00
29°
0,1 mm
1 %
0
6 km/h

Freizeitangebote in der Nähe

Wellness
Bad Homburg v.d. Höhe • 0,54 km
Kur-Royal Day Spa
Mitten im idyllischen Bad Homburger Kurpark liegt das Kur-Royal Day Spa. Wo früher Adelige Erholung fanden, bietet man Ihnen heutzutage eine traumhafte Auszeit von Ihrem Alltag. In dem mediterranen Ambiente des Day Spas kommt schnell Urlaubsstimmung auf und das obwohl die Innenstadt in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar ist. Die kreativ gestaltete „Verwöhnwelt“ bietet Ihnen beispielsweise audiovisuelle Reisen oder das Gefühl einen Tag an einem sonnigen Sandstrand zu verbringen. Eine Besonderheit des Hauses ist das beliebte Heudampfbad – dort kommen Sie in den Genuss der heilsamen Wirkung verschiedener Gräser, Kräuter und Wildblumen aus dem umliegenden Kurpark. In Räumen wie etwa dem Caldarium, Odorium, orientalischen Solebad, Bad Homburger Solepark oder der Salzkristallgrotte vergessen Sie ganz schnell den Alltagsstress. Wer richtig ins Schwitzen geraten möchte, sollte die Sauna der Sinne besuchen. Abkühlung findet sich im Anschluss am Eisbrunnen mit Eisnebel und in der Schwalldusche. Auch für Ihr leibliches Wohl wird bestens gesorgt, denn im Kur-Royal Day Spa erhalten Sie in der hauseigenen Quellenbar verschiedenste Snacks sowie heiße und kalte Getränke. Klassische Massagen, Wellness-Anwendungen sowie Kombinationen der verschiedenen Angebote stehen hier ebenfalls auf dem täglichen Programm und es locken regelmäßig großartige Saison- und Monatsangebote. Kindern und Jugendlichen bis 16 Jahren ist die Benutzung des Kur-Royal nicht gestattet.
mehr
Wellness