Schlosspark

Bad Homburg v.d. Höhe
Um das Schloss der Landgrafen von Hessen-Homburg wurde ab 1770 der größte Teil des Parks zu einem stimmungsvollen Englischen Landschaftsgarten gestaltet. Die „Teppichbeete“ in der regelmäßigen, ursprünglich barocken Anlage vor dem Königsflügel wurden im ausgehenden 19. Jahrhundert von der preußischen Hofgartendirektion angelegt und zeugen vom damaligen Modegeschmack. In dieser Zeit wurden auch die Wegeführung der Anlage vereinfacht und die berühmten Libanonzedern, die Landgräfin Elisabeth um 1820 aus den englischen Kew Gardens bezogen hatte, gepflanzt. Im jahr 2003 erfolgte die Rekonstruktion eines historischen „Obstgartens“. Der landgräfliche Schlosspark ist ganzjährig bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet. Auf dem Gelände finden auch historische Schlossparkführungen statt.

Adresse

Schloss Bad Homburg vor der Höhe
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Kontakt

Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten
* Wegen der Corona-Pandemie können abweichende Öffnungszeiten gelten. Bitte informieren Sie sich zum aktuellen Status direkt beim Anbieter.

Aktuelles Wetter

17°,
Überwiegend bewölkt
Wind: 16 km/h
Luftfeuchtigkeit: 86 %
Sichtweite: 16 km
UV-Index: 0

Nächste 24 Stunden

06:00
17°
0,1 mm
12 %
0
16 km/h
08:00
16°
0,1 mm
11 %
0
16 km/h
10:00
16°
0 mm
2 %
1
16 km/h
12:00
17°
0 mm
1 %
3
18 km/h
14:00
19°
0 mm
0 %
3
20 km/h
16:00
19°
0 mm
0 %
2
17 km/h
18:00
19°
0 mm
6 %
0
15 km/h
20:00
17°
0,1 mm
14 %
0
15 km/h
22:00
16°
0 mm
15 %
0
13 km/h
00:00
15°
0,1 mm
35 %
0
13 km/h
02:00
14°
0,6 mm
56 %
0
13 km/h
04:00
13°
0,3 mm
46 %
0
14 km/h
06:00
12°
0,1 mm
20 %
0
14 km/h