Sie befinden sich hier:
Bad Homburg v.d. Höhe
Die jagd­be­geis­ter­ten Bad Hom­bur­ger Land­gra­fen be­sa­ßen be­reits im 17. Jahr­hun­dert ei­nen klei­nen Wild­park und lie­ßen den neu­en „Thier­gar­ten“ 1821 an­le­gen und mit Dam­wild be­set­zen. Schon bald wur­de aus dem Thier- der Hirsch­gar­ten, ein bür­ger­li­ches Aus­flugs­ziel.Heu­te ge­hört der Hirsch­gar­ten zu den be­lieb­tes­ten Aus­flugs­zie­len Bad Hom­burgs. In der idyl­li­schen Par­k­land­schaft lässt es sich zu je­der Jah­res­zeit, vor al­lem aber bei hoch­som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren, wun­der­bar aus­hal­ten. Das High­light des klei­nen Nah­er­ho­lungs­ge­bie­tes ist das zah­me Dam­wild, das Groß und Klein glei­cher­ma­ßen ent­zückt. Be­son­der­hei­ten:
Mi­ni­gol­f­an­la­ge, Re­stau­rant und Ter­ras­sen­ca­fé.

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet, kein Ruhetag

Adresse

Elisabethenschneise 1
61350 Bad Homburg v.d. Höhe

Freizeitangebote in der Nähe