Sie befinden sich hier:

Natur & Erlebnis

Na­tur zu er­le­ben muss im Tau­nus nicht mit Sport und kör­per­li­cher An­st­ren­gung ver­bun­den sein. Es gibt zahl­rei­che Mög­lich­kei­ten, auf die ge­müt­li­che Tour drau­ßen zu sein. Leicht zu be­ge­hen­de Wan­der­we­ge (auch roll­stuhl­ge­rech­te) und Er­leb­nispfa­de ver­mit­teln span­nen­de In­for­ma­tio­nen zu Na­tur und Kul­tur. Ei­ne ge­nau auf das je­wei­li­ge Wet­ter und die ei­ge­ne Kon­sti­tu­ti­on ab­ge­stimm­te Wan­de­rung im Heil­k­li­ma-Park ent­spannt und stärkt die Wi­der­stands­kraft. Ein Netz an Mo­ve­lo-Ver­leih­sta­tio­nen für E-Bi­kes macht das Er­kun­den der Na­tur leicht und mühe­los. Lau­schi­ge Parks und Gär­ten la­den zum Ent­span­nen und Ge­nie­ßen der Land­schaft ein. Aus­sicht­s­tür­me er­wei­tern den Ho­ri­zont. Auf der Hochtau­nus­stra­ße zie­hen die sc­höns­ten Plät­ze und Or­te an Ih­rem Fens­ter vor­bei. Und in Schwimm­bä­d­ern war­ten Er­fri­schung und Er­ho­lung.
Aktuelles
15. Auflage - Anmeldung noch möglich
Weil­tal­weg Land­schafts­ma­ra­thon
In drei Tagen, am 23. April 2017, fällt der Startschuss zur 15. Auflage des Weiltalweg Landschaftsmarathon. Die vom Naturpark Taunus ausgerichtete Laufveranstaltung zählt zu den bekanntesten im Rhein-Main-Gebiet. Aufgrund des Jubiläums hat der Naturpark unterschiedliche Aktionen zum Mitfeiern vorbereitet. Alle Laufbegeisterten und Zuschauer sind herzlich zu diesen Feierlichkeiten eingeladen. Im Jubiläums-Jahr gibt es ein besonderes T-Shirt für die Teilnehmer der Laufveranstaltung. Darauf sind der Streckenverlauf des Marathons skizziert und alle Termine der zurückliegenden Läufe gelistet. Mit dem Shirt kann man an einem Gewinnspiel teilnehmen, Hauptpreis ist ein Wochenendaufenthalt im Taunus. Landrat Ulrich Krebs, Vorsitzender des Naturpark Taunus, ruft  alle Teilnehmer auf, sich mit dem Jubiläums-Shirt in einer erkennbaren Urlaubssituation fotografieren zu lassen „Schicken Sie uns Ihre Schnappschüsse“, bittet Krebs, „das originellste wird prämiert“. Dem Gewinner winken zwei Übernachtungen für zwei Personen mit Frühstück im Naturpark Hotel Weilquelle in Schmitten. Wer mitmachen will, mailt seine Bilder an info@naturpark-taunus.de. Einsendeschluss ist der 1. November 2017. Mit einem besonderen Übernachtungsarrangement werden auch die Sportler des besten Läufer-Teams belohnt, dessen Wertungen addiert werden. Das beste Team erhält einen Aufenthalt im Falkenstein Grand Kempinski Hotel in Königstein.Bisher haben sich zum Landschaftsmarathon 2017 rund 800 Läufer für die drei zur Auswahl stehenden Strecken angemeldet: Neben den 42,195 Kilometern – die Läufer starten um 09:30 Uhr in Schmitten-Arnoldshain - gibt es einen 22 Kilometer-Lauf, der in Weilrod-Emmershausen um 10:30 Uhr beginnt. Ebenfalls um 10:30 Uhr machen sich die Teilnehmer des 12 Kilometer-Laufes in Weilmünster auf den Weg. Ziel aller drei Strecken ist der Festplatz in der Hainallee in Weilburg. Insgesamt erwartet der veranstaltende Naturpark Taunus für Sonntag, wie im Vorjahr, rund 1000 Läufer. Anmeldung:Eine Anmeldung für den Halbmarathon ist noch am Samstag (15:00-17:00 Uhr) auf der Pasta Party in Weilburg auf dem Festplatz in der Hainallee möglich. Am Starttag sind keine Nachmeldungen mehr möglich. Für den Marathon und den 12-km-Lauf kann man sich jeweils eine Stunde vor dem Start anmelden. Es wird keine Nachmeldegebühr erhoben.Weitere Infos:Start Marathon: 09:30 Uhr an der Hattsteinhalle in Schmitten-ArnoldshainStart Halbmarathon: 10:30 Uhr in Weilrod-EmmershausenStart 12-km-Lauf: 10:30 Uhr am Marktplatz Weilmünster​Einen Busfahrplan für die Läufe finden Teilnehmer auf naturpark-taunus.de und auf der Facebook-Seite des Naturpark Taunus.
mehr
Aktuelles

Schon gewusst?

Nutzen Sie die Standortangabe, um sich die Entfernungen zu allen Angeboten anzeigen zu lassen.

Ihr Standort (optional)

Sie haben die Möglichkeit die Entfernung zwischen Ihrem (oder einem beliebigen) Standort und den Angeboten ausrechnen zu lassen. Mit Hilfe eines Smartphones, Tablets oder Laptops mit Mobilfunk, WLAN und/oder GPS-Modul können Sie Ihren Standort automatisch ermitteln lassen. Alternativ können Sie manuell einen Standort als Ausgangspunkt festlegen, indem Sie die entsprechende Adresse angeben.

Ihre Standortdaten werden zu keinem Zeitpunkt bei uns gespeichert oder verwertet. Alle Eingaben sind vollkommen freiwillig und anonym. Für mehr Informationen rufen die bitte die Seite Datenschutz auf.

Wichtiger Hinweis zur Ortung per GPS / Mobilfunk / WLAN
Die Ortung wird ausschließlich von Ihrem Gerät durchgeführt. Der Taunus Toursitik Service e.V. (TTS) hat keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit und Güte dieser Daten. Eine technische Unterstützung für diese Funktion kann daher grundsätzlich nicht angeboten werden. Im Zweifel nutzen sie bitte die manuelle Adresseingabe.

Information schließen

Geben Sie eine Adresse ein, die als Ausgangspunkt dienen soll:

Adresseingabe schließen
Orte auswählen
Sortieren nach
Stichwortsuche
Angebot und Ort
Agrar-Kultur-Achse Oberursel (Taunus)
Alt-Oberurseler Brauhaus Oberursel (Taunus)
Altan- und Baumgarten Burg Eppstein Eppstein
Alter Kurpark Bad Soden am Taunus
Altkönig Kronberg im Taunus
Arboretum Main-Taunus Eschborn
Atzelbergturm Kelkheim (Taunus)
Aussichtsturm "Ellerhöhe" Bad Homburg v.d. Höhe
Aussichtsturm "Pferdskopf" Schmitten im Taunus
Aussichtsturm auf dem Großen Feldberg Schmitten im Taunus
Aussichtsturm Burgwarte (Burgbergturm) Bad Soden am Taunus
Bergfried der Burg Eppstein Eppstein
Bergfried der Burg Kronberg Kronberg im Taunus
Bergfried der Burgruine Falkenstein Königstein im Taunus
Bergfried der Burgruine Königstein Königstein im Taunus
Bergpark "Villa Anna" Eppstein
Bootfahrten im Kurpark Bad Nauheim
Boulderwand am Taunus-Informationszentrum Oberursel (Taunus)
Brunhildisfelsen auf dem Großen Feldberg Schmitten im Taunus
Burg Altweilnau Weilrod
Burg Reifenberg Schmitten im Taunus
Dombachtal Waldems
Edelkastanienhain Neuenhain Bad Soden am Taunus
Erlebnis-Obstwiese Kronberg im Taunus
Erlebnisausstellung im Taunus-Informationszentrum Oberursel (Taunus)
Eschbacher Klippen Usingen
Evangelische Erlöserkirche Bad Homburg v.d. Höhe
Feldberghof Schmitten im Taunus
Forellengut Herzberger Oberursel (Taunus)
Freizeitpark Kriftel Kriftel
Freizeitpark Oberwiesen Eschborn
Freizeitrestaurant Waldtraut Oberursel (Taunus)
Gasthaus Zum Schwanen Oberursel (Taunus)
Geologischer Lehrgarten Bad Nauheim
Gesundheitsgarten am Gradierbau II Bad Nauheim
Goldgrubefelsen Oberursel (Taunus)
Goldsteinpark Bad Nauheim
Gradierbau I Bad Nauheim
Grillhütte "Wehrwiesen" Friedrichsdorf
Grillplatz "Am Alten Mühlrad" Königstein im Taunus
Grillplatz "Oberes Weiltal" Schmitten im Taunus
Grillplatz am Kuhschwanzweiher Waldsolms
Grillplatz und -hütte "Badeweiher Idstein" Idstein
Grillplatz und -hütte "Hirtenstein" Idstein
Grillplatz und -hütte Walsdorf
Grillplatz und -hütte Wörsdorf
Grillplatz Waldems-Bermbach Waldems
Grillplatz Waldems-Esch Waldems
Großer Feldberg Schmitten im Taunus
Hardtbergturm Königstein im Taunus
Herzbergturm Bad Homburg v.d. Höhe
Hexenturm Idstein Idstein
Hirschgarten Bad Homburg v.d. Höhe
Hirschgarten Restaurant Bad Homburg v.d. Höhe
Historischer Amthof mit Stadt- und Turmmuseum Bad Camberg
Historischer Kurpark Bad Nauheim
Hotel Kurhaus Ochs Schmitten im Taunus
Hotel Waldschloss Bad Camberg
Hutturm Idstein
Kastaneum - Edelkastanienhain Regionalparkstation Kronberg im Taunus
KIKS UP Waldspielplatz im Goldsteinpark Bad Nauheim
Kirbergturm Weilmünster Weilmünster
Kirche St. Ursula Oberursel (Taunus)
Kirdorfer Feld Bad Homburg v.d. Höhe
Kleiner Feldberg Glashütten
Kneipp-Kurpark mit Kneipp-Kräutergarten Bad Camberg
Köhlerbuben Hasselborn Grävenwiesbach
Kreuzkapelle Bad Camberg
Kurpark Bad Homburg Bad Homburg v.d. Höhe
Kurpark Königstein Königstein im Taunus
Lai-Felsen Waldems
Landgasthof Saalburg Bad Homburg v.d. Höhe
Landgasthof Ziegelhütte Weilrod
Landgasthof zur Linde Weilrod
Landgräfliche Gärten - Kleiner Tannenwald Bad Homburg v.d. Höhe
Lips-Tempel Königstein im Taunus
Natur-Erlebnispfad Wildschweinroute Neu-Anspach
Neuer Kurpark Bad Soden am Taunus
Neufvilleturm im Bergpark "Villa Anna" Eppstein
Nordic-Walking-Park Bad Camberg Bad Camberg
Oberliederbacher Park Liederbach am Taunus
Obertorturm mit Hohenfeldkapelle Bad Camberg Bad Camberg
Obstwiesenlehrpfad Bremthal Eppstein
Öffentlicher Grillplatz am Atzelberg Kelkheim (Taunus)
Parkanlage im Mühlgrund Kelkheim (Taunus)
Pfarrer Christ-Obstwiese Kronberg im Taunus
Pfarrhaus Rod a.d.Weil Weilrod
Quellenpark Bad Soden am Taunus
Quellenpark "Kronthal" Kronberg im Taunus
Restaurant Café Weilquelle Schmitten im Taunus
Restaurant und Weinstube Ratskeller Oberursel (Taunus)
Römerkastell Saalburg - Archäologischer Park Bad Homburg v.d. Höhe
Römerturm Idstein
Römischer Signalturm auf dem Johannisberg Bad Nauheim
Rosengarten Bad Nauheim
Rothschildpark Königstein im Taunus
Sauerbrunnen & Löwenquelle Bad Nauheim
Schloss Neuweilnau Weilrod
Schlossgarten Idstein
Schlossgarten Usingen Usingen
Schlosspark Bad Homburg v.d. Höhe
Schlosspark Friedrichshof Kronberg im Taunus
Schulgarten Kronberg im Taunus
Skulpturenpark Eschborn
Skulpturenpark in Bad Nauheim Bad Nauheim
Spielbank Bad Homburg Bad Homburg v.d. Höhe
St. Gertrudiskapelle Schmitten im Taunus
Stadtpark "Sindlinger Wiesen" Kelkheim (Taunus)
Steinbruch Cratzenbach Weilrod
Sternwarte / Planetenwanderweg Bad Nauheim
Südpark Bad Nauheim
Turmstumpf Schloßborn Glashütten
Victoriapark Kronberg im Taunus
Vortaunusmuseum Oberursel (Taunus)
Wasserspielplatz im Südpark Bad Nauheim
Wasserturm Bad Soden am Taunus Bad Soden am Taunus
Weinlokal im historischen Kloster Bad Camberg
Weiße Mauer Oberursel (Taunus)
Weißer Turm Bad Homburg v.d. Höhe
Wiegerfelsen Schmitten im Taunus
Wildobstpfad Kronberg im Taunus
Wilhelmspark Bad Soden am Taunus
Ziegeleipark Kriftel
Zorner Arboretum Heidenrod
Zum Wasserweibchen Bad Homburg v.d. Höhe
Zur Linde Oberursel Oberursel (Taunus)