Sie befinden sich hier:

Katholische Kirche Friedrichsthal

Wehrheim
Die Ka­tho­li­sche Kir­che in Fried­richs­thal hat auf­grund ih­rer La­ge auf dem Fried­hof das Pa­tro­zi­ni­um „Zur sch­merz­haf­ten Got­tes­mut­ter Ma­ria“. Ma­ria litt sehr auf­grund des Lei­dens und Ster­bens ih­res Soh­nes Je­sus am Kreuz und gilt bei den Gläu­bi­gen als so­li­da­ri­sche Got­tes­mut­ter für vie­le Lei­den­den und Trau­ern­den, die die Mut­ter Got­tes in schwe­ren Le­bens­si­tua­tio­nen an­ru­fen und um Trost bit­ten.Als im Jah­re 1814 bei ei­nem ver­hee­ren­den Orts­brand ein gro­ßer Teil des heu­ti­gen Usin­ger Stadt­teils Krans­berg ver­nich­tet wur­de, wan­der­te ein Teil der hei­mat­lo­sen Dorf­be­völ­ke­rung in das Holz­bach­tal aus. Dort grün­de­ten sie das Dorf "Fried­richs­thal", das nach Her­zog Fried­rich von Nas­sau-Usin­gen be­nannt wur­de. Der kirch­li­che Le­bens­mit­tel­punkt mit Got­tes­di­ens­ten und Seel­sor­ge fand al­ler­dings wei­ter­hin hei­mat­ver­bun­den in Krans­berg statt. 1929 wur­de der Fried­hof in Fried­richs­thal ein­ge­weiht und we­ni­ge Jah­re spä­ter ent­stand dort ei­ne klei­ne Ka­pel­le. Um nicht mehr den wei­ten Weg zu den Got­tes­di­ens­ten nach Krans­berg in Kauf neh­men zu müs­sen, ent­sch­los­sen sich die Fried­richstha­ler Bür­ger in Ei­gen­leis­tung zum Bau der Ma­ri­en­kir­che En­de der 50er Jah­re. An­fang der 90er Jah­re wur­de je­doch ein sch­lech­ter bau­li­cher Zu­stand fest­ge­s­tellt und da die not­wen­di­gen Sa­nie­rungs­maß­nah­men zu teu­er wür­den, wur­de die al­te Fried­hofs­ka­pel­le in den Jah­ren 2000/2001 in ei­ne Ka­tho­li­sche Fi­lial­kir­che um­ge­baut. Im Jah­re 2001 wur­de der neu­go­ti­sche Hochal­tar un­be­kann­ter Her­kunft fei­er­lich ge­weiht. Im Turm läu­ten zwei Glo­cken.Durch die Re­for­mie­rung der zi­vi­len Stadt- und Ge­mein­de­g­ren­zen im Jah­re 1976 wird die Ge­mein­de Fried­richs­thal von der Pfar­rei Pfaf­fen­wies­bach kirch­lich und seel­sor­ge­risch mit­be­t­reut.In der Kir­che Fried­richs­thal wer­den auch evan­ge­li­sche Got­tes­di­ens­te ge­fei­ert.

Öffnungszeiten

Katholischer Gottesdienst:
Werktagsmesse jeden Freitag um 18:30 UhrKatholische Familien- und Kindergottesdienste:
https://www.franziskus-klara.de/aktuelles/gottesdienste/Evangelische Gottesdienste:
2. Sonntag im Monat um 19:00 Uhr (Sommerzeit)
2. Sonntag im Monat um 17:00 Uhr (Winterzeit)

Adresse

Kapersburgstraße 15
61273 Wehrheim-Pfaffenwiesbach

Kontakt

Freizeitangebote in der Nähe