Sie befinden sich hier:

Villa Andreae

Königstein im Taunus
Sie ist von vielen Stellen in der Stadt gut zu sehen: die Villa Andreae, die sich seit 1891 auf dem Königsteiner Geisberg erhebt. Der Frankfurter Bankier Albert Andreae de Neufville ließ das kleine Schlösschen bauen, das Merkmale historischer Frankfurter Gebäude zeigt. Bereits seit 1926 nicht mehr in Familienbesitz, wurde die Villa fast 40 Jahre als Schülerheim genutzt, bis sie 1987 in private Hände überging. Die Villa ist nicht frei zugänglich und kann lediglich von außen besichtigt werden.

Adresse

Johann-Hinrich-Wichern-Straße 4
61462 Königstein im Taunus

Kontakt

Kur- und Stadtinformation Königstein

Aktuelles Wetter

12°,
Stark bewölkt
Wind: 3 km/h
Luftfeuchtigkeit: 71 %
Sichtweite: 16 km
UV-Index: 0

Nächste 24 Stunden

04:00
12°
0 mm
0 %
0
3 km/h
06:00
12°
0 mm
0 %
0
2 km/h
08:00
11°
0 mm
0 %
0
2 km/h
10:00
14°
0 mm
0 %
2
3 km/h
12:00
18°
0 mm
2 %
3
5 km/h
14:00
21°
0 mm
1 %
3
6 km/h
16:00
21°
0 mm
0 %
2
9 km/h
18:00
21°
0 mm
0 %
1
9 km/h
20:00
19°
0 mm
0 %
0
8 km/h
22:00
18°
0 mm
0 %
0
7 km/h
00:00
16°
0 mm
0 %
0
7 km/h
02:00
15°
0 mm
0 %
0
8 km/h
04:00
14°
0 mm
2 %
0
10 km/h

Freizeitangebote in der Nähe