Erlebnis-Höfe

Den Landwirten über die Schulter geschaut
Einen Bauernhof im Taunus zu finden ist nicht schwer. An vielen Orten der Region befinden sich landwirtschaftliche Betriebe, die durch den Anbau von Obst und Gemüse oder die Haltung von Nutztieren die malerische Kulturlandschaft nördlich der pulsierenden Mainmetropole Frankfurt prägen. Und viele dieser Höfe gewähren Einblicke in Ihre abwechslungsreiche Arbeit. Bei Führungen und Workshops, am "Kuhguckfenster" oder dem "Bauernhof als Klassenzimmer" wird Landwirtschaft zum Erlebnis!

Angebotssuche

Karte
Filter
17 Ergebnisse
jetzt geöffnet *
09:00 ‒ 14:00 Uhr
Bauer Etzel
Wehrheim
Der ehemalige "Kurtrierische Amtshof" ist seit dem Jahr 1811 in Familienbesitz. Heute wird er bereits in der in der 7. Generation weitergeführt. Seit dem 15. Juni 1844 ist die Zucht von Schweinen dokumentiert. Das Jahr 1987 markiert den Beginn der Umstellung auf kontrolliert biologischen Landbau. 13 Jahre später wu
jetzt geöffnet *
10:00 ‒ 12:30 Uhr
Bioland-Hof Busch
Waldsolms
Der Biolandhof Busch wird bereits seit 1987 ökologisch bewirtschaftet. Die Mutterkühe mit ihrem Nachwuchs beweiden die Wiesen rund um Brandoberndorf. Zehn Muttersauen mit Ferkeln bewohnen Gemeinschaftshütten im Freiland. Den Legehühnern stehen Bauwagen im Freigehege zur Verfügung. Auf den Feldern werden Getreide, Karto
jetzt geöffnet *
07:30 ‒ 12:00 Uhr
Bioland-Hof Pfeifer
Bad Soden am Taunus
Der Bioland-Hof Pfeifer, Haupterwerbsbetrieb seit 1983, bietet jede Menge für den guten Geschmack. Das Angebot des Hofes reicht von Obst und Gemüse über Apfelsaft und Milch, Butter, Butterschmalz, Quark, Käse und Sahne bis hin zu Getreide wie Dinkel sowie Wurst und Fleisch. Sogar Naturkosmetik kann man im Hofladen erwe
jetzt geöffnet *
09:30 ‒ 16:00 Uhr
Bioland Rosenschule Ruf
Bad Nauheim
In der Rosenschule der Familie Ruf wird mit Freude und Engagement Wissen zum Thema Rose weitergegeben, bodenständig und vor dem Hintergrund der auf dem Hof angewandten ökologische Wirtschaftsweise. Praxisseminare wie Schnitt- und Pflegekurse werden ergänzt durch handwerklich-künstlerische Kurse wie Flecht- oder Ma
Dairy Farm Wien
Friedrichsdorf
Der Bauernhof „Dairy Farm“ der Familie Wien wurde vom Hessischen Umweltministerium offiziell zum „Bauernhof als Klassenzimmer“ ausgezeichnet, als 16. Landwirtschaftlicher Betrieb im Hochtaunuskreis. Der Bauernhof besitzt 110 Milchkühe und Kälber, anhand welcher die Besitzer sich dem pädagogischen Auftrag stellen, K
jetzt geöffnet *
10:00 ‒ 18:00 Uhr
Erlebnis-Hof Köppelwiese (Kellers Labyrinth)
Wehrheim
Der Hof Köppelwiese von Familie Keller ist ein Spiel- und Erlebnisbauernhof mit vielen kleinen und großen Outdoor-Attraktionen auf fast 100.000 m². Die überregional bekannte Hauptattraktion des Hofes ist ein 3 ha großer Irrgarten aus Topinambur (Sonnenblumen), der einen Durchmesser von 200 m und ein Wegenetz von 2,
jetzt geöffnet *
09:00 ‒ 13:00 Uhr
Hildmanns Hofladen
Kronberg im Taunus
Der Familienbetrieb der Familie Hildmann baut Raps, Zuckerrüben, Weizen, Erbsen, Gerste, Hafer und eigenes Obst wie Äpfel, Mirabellen und Zwetschgen an. Auf dem Hof werden Rinder und Hühner gehalten und Wiesen (Naturschutzwiesen FFH) bewirtschaftet. Hofführungen mit einer Dauer von maximal vier Stunden werden zu de
Hof Launhardt
Grävenwiesbach
Der Familienbetrieb Launhardt bietet Hofführungen zu den Themen Getreideanbau, Milcherzeugung und Rinderzucht in der Zeit vom 10. Oktober bis 15. Juli für Kinder im Vorschulalter, Grundschulkinder, für die Sekundarstufen I und II sowie Beruflichen Schulen für maximal vier Stunden an. Gruppengröße: mindestens 5 Personen
öffnet bald *
11:00 ‒ 23:00 Uhr
Hofgut Kronenhof und Brauhaus Graf Zeppelin
Bad Homburg v.d. Höhe
Der Kronenhof in Bad Homburg, einst "königlich-kaiserlicher Hoflieferant", ist ein moderner Bauernhof mit Landwirtschaft, Gasthausbrauerei, eigener Energieversorgung, Pensionspferdehaltung und Dressurausbildung. Er liegt am Stadtrand der Kurstadt, inmitten von Feldern. Das Ambiente des Hofs wird geprägt von einem freie
jetzt geöffnet *
10:00 ‒ 12:00 Uhr
Immenhof - Obstanbau & Apfelwein-Kelterei Henrich
Bad Soden am Taunus
Der Immenhof ist ein denkmalgeschützter Fachwerkhof im Herzen von Bad Soden-Neuenhain. Über Generationen hinweg wurde das Anwesen landwirtschaftlich genutzt – auch heute noch. Familie Henrich bewohnt den Hof seit 1986. Sie hat ihn über die Jahre liebevoll renoviert und zu einem Schmuckstück gemacht. Der kleine Betrieb
Kelterei Steden und Ebbelwoi-Straußwirtschaft "Alt Orschel"
Oberursel (Taunus)
Die Kelterei Steden stellt neben Apfelwein, auch Apfelsaft und diverse Destillate her. Die Produkte des Familienunternehmens stammen ausschließlich aus Oberursel. Somit unterstützt man beim Kauf der Erzeugnisse nachhaltig Erhalt und Pflege von Streuobstwiesen in der Brunnenstadt. Der Hofladen der Kelterei Steden ha
Lernbauernhof Rhein-Main
Bad Homburg v.d. Höhe
„Die Milch gibt der Automat.“ Das ist einer der vielen modernen Irrtümer, die auf dem Lernbauernhof Rhein-Main berichtigt werden. Besucher lernen neben verschiedenen landwirtschaftlichen Nutztieren, wie Schweinen, Hühner und Kühen, auch die Verfahren des modernen Ackerbaus sowie die Nutzung alter Kulturformen, etwa der
jetzt geöffnet *
08:00 ‒ 18:30 Uhr
Obsthof am Berg
Kriftel
Seit Generationen liebt man hier das Obst: Josef und Anni Henrich gründeten 1970 das Familienunternehmen als Obstanbaubetrieb in der Gemarkung „Am Berg“. 1992 übernahm Sohn Horst als gelernter Obstbauer und Gärtnermeister den elterlichen Betrieb. Seine Söhne Holger (Dipl.-Ing. FH Getränketechnologie) und Ralf (Winzer u
Ökologischer Grünlandbetrieb Dienstbach
Weilrod
Der Ökologische Grünlandbetrieb Dienstbach bietet geführte Ausritte (auch für Anfänger, Ungeübte und Wiedereinsteiger). Weitere Angebote: Reiten für Kinder und Erwachsene, Kinderfeste mit Reitangebot, Stockbrot-Grillen, Bauprojekte im "Elfenwald". Bio-Heu für Pferde und Kleintiere, Sommerkoppel für Urlaubspferde, Schön
jetzt geöffnet *
09:00 ‒ 13:00 Uhr
Reinhardtshof
Friedrichsdorf
Auf dem Reinhardshof in Friedrichsdorf-Burgholzhausen erhalten Sie Eier aus Bodenhaltung, Geflügel und selbstgemachte Hühnerbrühe, Hausmacher Wurst sowie Fleisch von den hofeigenen Schweinen. Zudem bietet der Hof Erdbeeren, Himbeeren, Tafeläpfel, Johannisbeeren, Kartoffeln und Kürbisse aus kontrolliertem Anbau sowie s
jetzt geschlossen *
16:00 ‒ 22:00 Uhr
Rote Pumpe
Bad Nauheim
In der Straußwirtschaft erwarten die Gäste neben der herzhaften Vesper selbstgekelterte Apfelweine und Apfelschaumweine. Etwa 2,5 ha eigene und gepachtete Streuobstflächen werden von der Roten Pumpe bewirtschaftet. Von Mitte September bis Ende November finden Hofführungen und Projekttage über die Verarbeitung von S
jetzt geöffnet *
09:00 ‒ 12:00 Uhr
Talhof Usingen
Usingen
Idyllisch in Alleinlage nahe dem Usinger Stadtteil Wernborn liegt der Talhof. Neben einem Hofladen gibt es auf dem Hof noch 30 Pensionspferdeboxen und einen Reitplatz. Der Talhof liegt an einem Rad- und Wanderweg und ist einer der ersten Betriebe im Hochtaunuskreis, die nach SoLaWi, also solidarischer Landwirtschaft wi
* Wegen der Corona-Pandemie können abweichende Öffnungszeiten gelten. Bitte informieren Sie sich zum aktuellen Status direkt beim Anbieter.