Sie befinden sich hier:

Tourismuswachstum im Taunus

veröffentlicht am 25.02.2014
Darüber kann sich der Taunus freuen:

Laut Veröffentlichung des Hessischen Statistischen Landesamtes konnte in 2013 wieder ein gutes Ergebnis der Tourismuszahlen verbucht werden. Im Hochtaunuskreis wurde 2013 gegenüber 2012 ein Anstieg der Gästeübernachtungen um 1,8 % errechnet.

Der Main-Taunus-Kreis konnte im vergangenen Jahr sogar ein Zuwachs von 6% der Ankünfte verbuchen. Vorreiter im HTK ist Schmitten mit einem Plus von 13,5 % der Ankünfte und  13,3 % der Übernachtungen gegenüber dem Vorjahr.

Für den MTK liegt Eschborn weit vorne mit einer überragenden Jahresbilanz mit 16,7 % mehr Ankünften und 12,4 % mehr Übernachtungen.