Sie befinden sich hier:

Maislabyrinth in Weißkirchen öffnet am 20. Juli

veröffentlicht am 17.07.2019
Am kommenden Wochenende startet das Maislabyrinth von Landwirt Richard Bickert im Oberurseler Stadtteil Weißkirchen in die neue Saison. Das Motto lautet in diesem Jahr "Die Biene Maja". Das Labyrinth hat vom 20. Juli bis zum 29. September 2019 geöffnet. 

Auch in diesem Jahr haben die Maisgeister um Familie Bickert ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Zu den kleinen und großen Attraktionen gehören ein Maisquiz, eine Strohburg, ein Spielplatz, ein Fußballfeld, ein Streichelzoo sowie ein Maisbad und Planwagenfahrten. Für das leibliche Wohl der Besucher ist wie in den letzten Jahren bestens gesorgt.

Das Maislabyrinth in Weißkirchen ist samstags von 14:00 bis 19:00 Uhr und sonntags von 11:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Dienstags bis freitags können Kindergartengruppen und Schulklassen das Maislabyrinth besuchen. Für diese Gruppen ist eine Anmeldung erforderlich. Das Programm 2019 in der Übersicht (Änderungen vorbehalten):

Samstag, 20.07.: Eröffnung mit der Oberurseler Brunnenkönigin (15:00 Uhr)
Sonntag, 25.08.: Tag des Bodens, des Wassers und der Landwirtschaft, Märchen mit Angela, Kinderschminken       
Sonntag, 01.09.: Traktor-Oldtimertreffen mit Feldvorführungen
Sonntag, 08.09.: Kräutertag mit Pflanzenquiz und Grüner Soße, Märchen mit Angela, Glitzer-Tattoos 
Sonntag, 15.09.: Keniatag mit dem Verein Kenia-Kinder-Hilfe e.V.
Sonntag, 22.09.: Kartoffelfest mit Kartoffelpuffer & Kartoffelsuppe
Sonntag, 29.09.: Kürbisfest mit Kürbisschnitzen und Kürbissuppe, Märchen mit Angela

Kontakt und weitere Informationen:
Familie Richard Bickert & die Maisgeister
Tel.: (01 51) 18 41 51 49
E-Mail: rbickert@gmx.de
Web: www.maisgeister.de
Kurmainzer Straße 13, 61440 Oberursel (Taunus)-Weißkirchen

Das zweite Maislabyrinth im Taunus in Liederbach öffnet am 3. August seine Pforten.