Sie befinden sich hier:

Eisflächen im Taunus sind präpariert

veröffentlicht am 21.11.2019
Eisprinzessinnen und -prinzen aufgepasst: die Eisbahnen im Taunus sind präpariert und warten auf Aktive und Zaungäste! Gleich fünf Eisflächen laden vor und nach Weihnachten zum Eislaufen und Eisstockschießen ein. Die Angebote im Überblick: 

Bad Homburger Eiswinter (Bad Homburg vor der Höhe)

Der Bad Homburger Eiswinter im Kurpark findet in dieser Saison bereits zum fünften Mal statt. Die gut 500 Quadratmeter große, romantisch beleuchtete Eisfläche ist geöffnet vom 19. November 2019 bis 12. Januar 2020. Ein separater Bereich der Eisbahn kann zum Eisstockschießen oder als Übungsfläche genutzt werden. Ein Schlittschuhverleih sowie ein Umkleidebereich sind vorhanden. In den gemütlichen Chalets entlang der Eisfläche kann das bunte Treiben mit Getränken, deftigen und süßen Speisen beobachtet werden. Zahlreiche Veranstaltungen laden zum Verweilen ein. Reservierungen für das Eisstockschießen unter (0 61 72) 17 83 72 5 oder info@bad-homburger-eiswinter.de. Mehr Infos...

Öffnungszeiten:                 

Montag bis Donnerstag: 14:00 – 20:00
Freitag: 14:00 – 21:00 Uhr
Samstag/Sonntag/Feiertag: 10:00 – 21:00 Uhr

In den Schulferien öffnet die Eisbahn Montag bis Freitag bereits um 12:00 Uhr!


Winterzauber Eschborn (Eschborn)

Am 29. November 2019 öffnet die Eisbahn in Eschborn ihre Tore, bis zum 12. Januar 2019 heißt es dann wieder "Winterzauber in Eschborn". Ein Schlittschuhverleih ist vorhanden, für hungrige Mägen gibt es im gastronomischen Bereich allerlei winterliche Köstlichkeiten für die ganze Familie. Zudem steht eine Almhütte für Feiern zur Verfügung. Mittwoch ist Familientag – an diesem Tag gibt es für Familien besondere Rabatte. Mehr Infos...

Öffnungszeiten:   

Montag bis Donnerstag: 12:00 – 21:00 Uhr
Freitag und Samstag: 12:00 – 22:00 Uhr
Sonntag: 12:00 – 21:00 Uhr


Ice4Moor (Bad Schwalbach)

Ice4Moor – das heißt Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen hinter dem Kurhaus im Herzen Bad Schwalbachs. Auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau kommen Liebhaber des Eissports vom 29. November 2019 bis zum 12. Januar 2020 auf ihre Kosten. Schlittschuhe können ausgeliehen werden, für urige Gemütlichkeit und das leibliche Wohl sorgt die "Kufenstubb". Zu den Veranstaltungen auf der überdachten Eisfläche zählen Eislaufkurse, ein Tiroler Abend und ein Eisstockmannschaftsturnier. Mehr Infos unter: www.ice4moor.de

Öffnungszeiten:           
         
Montag: 14:00 – 17:30 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 14:00 – 21:00 Uhr
Freitag: 14:00 – 18:00 Uhr und 18:30 – 22.00 Uhr
Samstag: 14:00 – 18:00 Uhr und Samstag 18:30 – 22.00 Uhr
Sonntag: 14:00 – 20:00 Uhr

Am 24.12., 25.12. und 31.12.2019 ist die Eisbahn geschlossen!           


Weilmünster On Ice (Weilmünster)

Bereits seit 2007 bietet die Gemeinde Weilmünster eine mobile und überdachte Eisbahn auf dem Marktplatz. Die Eisbahn der Saison 2018/2019 steht Winterfans mit einer Größe von ca. 200 m² vom 29. November bis zum 12. Januar zur Verfügung. Ein Schlittschuhverleih ist vorhanden. Zu den Veranstaltungshighlights bei "Weilmünster on Ice" zählen das Konzert "Rock vor der Eisbahn" sowie die 8. Hessische Eisbügelmeisterschaft, die der Verkehrs- und Verschönerungsverein am Samstag, 15. Dezember 2019, ab 17:15 Uhr ausrichtet. Mehr Infos...

Montag bis Donnerstag: 14:00 – 21:00 Uhr
Freitag und Samstag: 14:00 – 22:00 Uhr
An Sonn- und Feiertagen: 14:00 – 20:00 Uhr

               
Eisbahn an der Schickelhütte (Schmitten im Taunus-Oberreifenberg)

Die 400 qm große Fläche am Ortseingang von Oberreifenberg unterhalb des Feldberggipfels wird bei geeigneter winterlicher Witterung mit Eis präpariert, sie ist auch geeignet zum Eisstockschießen. Die Fläche ist frei zugänglich. Mehr Infos...

Öffnungszeiten: 

Täglich, bei entsprechender winterlicher Witterung


Colonel-Knight-Stadion (Bad Nauheim) 

Das Colonel-Knight-Stadion in Bad Nauheim, die Heimspielstätte der "Roten Teufel", bietet ca. 4.300 Besuchern Platz – unter einem Kuppeldach, das an drei Seiten offen ist. In der Wintersaison finden in dem Stadion wöchentlich Eishockeyspiele statt, darüber hinaus gibt es Eiskunstlaufveranstaltungen und Eisstockturniere. In den Wintermonaten wird die Eisfläche zum freien Eislauf für Besucher geöffnet (Saison 2018/2019: 2. Oktober bis 13. April). Wer keine eigenen Schlittschuhe besitzt, kann sich vor Ort ein passendes Paar leihen. Ein Bistro sorgt für Erholung und Stärkung.

Öffnungszeiten: 

Mittwoch: 09:00 –11:45 Uhr und 20:30 – 22:30 Uhr
Donnerstag: 09:00 – 11:45 Uhr und 14:30 – 16:30 Uhr
Freitag: 14:30 – 16:30 Uhr und 20:30 – 22:30 Uhr
Samstag: 09:00 – 11:00 Uhr, 15:00 –17:00 Uhr und 20:30 – 22:30 Uhr
Sonntag: 09:30 – 11:30 Uhr, 15:00 –17:00 Uhr und 20:30 – 22:30 Uhr

In den Weihnachtsferien gelten gesonderte Öffnungszeiten. Bitte informieren Sie sich vorab telefonisch per Info-Line oder per Website über die aktuellen Termine für den öffentlichen Eislauf.