Aktuelles aus dem Taunus

Mein
Standort
Filter
679 Ergebnisse
Tourist-Info wegen Umbaumaßnahmen geschlossenTaunus-Informationszentrum
TaunusAllgemeines
Liebe Gäste,aufgrund von Umbaumaßnahmen ist unsere Tourist-Information im Taunus-Informationszentrum bis auf Weiteres leider geschlossen.Unser Team der Tourist-Info steht Ihnen jedoch weiterhin gerne während der regulären Öffnungszeiten von Dienstag bis Freitag von 10:00 bis 15:00 Uhr telefonisch unter der Tel. 06171/5078-0 oder per E-Mail ti@taunus.info zur Verfügung. Für weitere Auskünfte i
Von Neuzugängen und Engagement im Opel-ZooJahrespressekonferenz
Kronberg im TaunusFamilie & Attraktionen
Der Opel-Zoo in Kronberg zieht als Besuchermagnet zahlreiche Gäste in die Freizeitregion Taunus. Insgesamt 557.045 Besucher wurden für das Freigehege im vergangene Jahr gezählt. Obwohl dies einen Rückgang um 7,8 % im Vergleich zum Rekordjahr 2022 darstellt, ist dies dennoch ein äußerst gutes Gesamtergebnis. Auf der Jahrespressekonferenz zum Geschäftsjahr 2023 berichtete Gregor von Opel, Vorstandsv
Mitarbeiter (m/w/d) für den Fachbereich TourismusStellenausschreibung
TaunusAllgemeines
Der Kreisausschuss des Hochtaunuskreises sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt einenMitarbeiter (m/w/d) für den Fachbereich Tourismus. Der Fachbereich Tourismus des Hochtaunuskreises ist neben seinen touristischen Aufgaben für den Landkreis vor allem als Tourismusdachverband Taunus Touristik Service e.V. (kurz: TTS) für das Management und die Vermarktung der Destination Taunus zustän
Neues „Mini-Heft“ macht Lust auf den Taunus!Ab sofort erhältlich
TaunusBroschüren
Pünktlich zum Jahresbeginn hat der Taunus Touristik Service e.V. (TTS) ein neues Printprodukt herausgebracht, das den Taunus in all seinen Facetten als spannende Freizeitregion präsentiert: Das Mini-Heft zum Taunus-Magazin im handlichen DinA6-Format passt in jede Hosentasche und führt zu über 50 Orten, die so typisch für den Taunus sind, dass man sie unbedingt selbst einmal besuchen sollte. Das De
Bad Nauheim: Waldpark wird zum ersten HeilwaldNeues Angebot in der Gesundheitsstadt
Bad NauheimWellness & Entspannung
Landespremiere in der Gesundheitsstadt Bad Nauheim am östlichen Taunusrand: Am 13. Dezember wurde ein großer Teil des denkmalgeschützen Waldparks im Nordwesten der Kurstadt als Hessens erster Heilwald zertifiziert. Der Heilwald umfasst verschiedene Gesundheitsstationen, die den Besucherinnen und Besuchern vielfältige Präventions- und Therapiemöglichkeiten bieten. Die therapeutischen Ange
Bad Nauheimer Sprudelhof Therme eröffnetIn Wellness baden
Bad Nauheim
Acht Jahre nach der Schließung der alten Therme hat die Stadt Bad Nauheim wieder eine Wellness-Oase und verfügt nun über ein Leuchtturmprojekt, dessen Strahlkraft weit über die Grenzen der Region hinausreichen wird. Die neue Therme ist nicht mehr vergleichbar mit der alten „Therme am Park“. Sie ist eine Bereicherung für den Gesundheitsstandort Bad Nauheim und eine Perle für die Stadt.Mit einer Ges
Weihnachtsbaum schlagen im TaunusAlle Jahre wieder...
TaunusAllgemeines
Natürlich kann man in der ganzen Region Weihnachtsbäume kaufen: Große, kleine, buschige oder kompakte. Viele aus der Region, einige davon sogar mit Bio-Zertifikat. Aber wer aus dem Baumkauf ein Event mit Freunden oder Kollegen machen möchte, vielleicht einer liebgewonnen Familientradition nachgehen will oder einfach schon immer einen Baum fällen wollte, der sollte auf die Taunushöhen ziehen. In de
Veranstaltungskalender für das erste Halbjahr 2024Ab sofort erhältlich
TaunusAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten
In bewährter Tradition bringt der Taunus Touristik Service (TTS) jedes Jahr im Dezember den Veranstaltungskalender für das kommende Halbjahr heraus. Der frisch gedruckte Kalender für den Zeitraum Januar bis Juni 2024 enthält knapp 200 abwechslungsreiche Veranstaltungen und ist ab sofort kostenfrei erhältlich. Das Veranstaltungsjahr beginnt mit Neujahrskonzerten und führt von Frühjahrsmärkten
Die Restarbeiten am Atzelbergturm sind abgeschlossen
Kelkheim (Taunus)Natur & Erlebnis | Kultur & Geschichte
Der Neubau des Atzelbergturms in Kelkheim wurde bereits vor einigen Wochen feierlich eröffnet. Allerdings musste der architektonisch interessante, 24 Meter hohe Turm aufgrund von Restarbeiten vorübergehend wieder geschlossen werden. Nun sind die Arbeiten abgeschlossen und der Turm kann für winterliche Panoramaaussichten bestiegen werden. Der aus Stahl gefertigte Aussichtsturm ist nach dem&nbs
Weihnachtsmarkt-Hopping in Königstein & KronbergWeihnachtsexpress RUDI ist zurück!
Kronberg im TaunusAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten | Familie & Attraktionen
Wer an den kommenden Wochenenden einen Weihnachtsmarkt besuchen möchte, der hat im Taunus die Qual der Wahl. Vielerorts stimmen weihnachtlich geschmückte Stände auf die festliche Zeit ein und der verlockende Duft von gebrannten Mandeln und heißem Apfelwein liegt in der Luft.Ein besonderes Schmankerl für Weihnachtsmarktfans aus der Region gibt im Vordertaunus: Besucherinnen und Besucher der beiden
Offizieller Startschuss: Neues Design für Info-TafelnTaunusweit einheitliche Designelemente
TaunusAllgemeines
Bald werden alle, die das Feldberggebiet erkunden, an den Parkplätzen entlang der Straße zum Großen Feldberg zahlreiche neue Wandertafeln vorfinden. Sie sollen den Besucherinnen und Besuchern dabei helfen, sich leichter zurechtzufinden, und den Wandernden verschiedene Touren in Richtung Feldbergplateau aufzeigen. Das Besondere an diesen Tafeln: ihr erfrischendes Design, das in enger Zusammena
Doppelte Auszeichnung für Fewo „Ab in den Taunus“Urkundenübergabe in Hünstetten
HünstettenÜbernachten
Freude in Hünstetten: Die Ferienwohnung „Ab in den Taunus“ wurde nicht nur nicht nur erstmals mit vier Sternen sondern auch mit dem Zertifikat „Bett+Bike“ ausgezeichnet. Bei der Urkundenübergabe in Hünstetten waren neben dem Taunus Touristik Service (TTS) auch das Bett+Bike-Regionalmanagement des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) Hessen und der örtliche Bürgermeist
Mit Audioführung Eppstein entdeckenLauschen & Entdecken
EppsteinAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten
Informativ, persönlich, unterhaltsam: Ab sofort kann die Burgstadt Eppstein per Lauschtour-App erkundet werden. Einfach die App herunterladen und schon wird das Smartphone zum Guide! An zehn Stationen bietet die Lauschtour auf einer Strecke von rund einem Kilometer allerlei spannendes Hintergrundwissen, das im Kopf bleibt. Einplanen sollte man rund 50-60 Minuten für die Tour, die so
Burg Königstein neue Heimat für "Frankenstein Halloween"Grusel-Spektakel kommt in den Taunus
Königstein im TaunusFamilie & Attraktionen
Deutschlands älteste Halloween-Veranstaltung bekommt eine Heimat im Taunus! Das Gruselspektakel zieht dauerhaft aus Südhessen in das Mittelgebirge. Veranstaltungsort für die mehrtägige Veranstaltung ist Burg Königstein, wo bereits seit einigen Jahren kleinere Halloween-Events stattfinden. Die vermutlich größte Veranstaltungsreihe ihrer Art lockte in der Vergangenheit jährlich Tausende Besucherinne
Hessen à la carte prämiert TaunusbetriebeEhrung für regionalen Genuss
TaunusEssen & Trinken
Sechs Restaurants aus dem Verbandsgebiet des Taunus Touristik Service (TTS) wurden in diesem Jahr mit dem „Hessen à la carte“-Zertifikat ausgezeichnet, das für hervorragende regionale Küche steht. Der TTS gratuliert dem Gasthaus Zur Frischen Quelle (Grävenwiesbach), der Löwenherz Gastronomie (Wehrheim), dem Landgasthof Ziegelhütte (Weilrod), dem Landgasthof Saalburg (Bad Homburg) so