Sie befinden sich hier:

Ferienwohnung Schick 3

F
Bad Homburg v.d. Höhe
Las­sen Sie die See­le bau­meln in der neu­en Fe­ri­en­woh­nung der Fa­mi­lie Schick mit ge­ho­be­nem Kom­fort – zen­tral im Orts­teil Kir­dorf ge­le­gen.

Informationen zur Unterkunft

Die Ferienwohnung 3 von Familie Schick ist die größte der drei Wohnungen. Sie befindet sich im zweiten Stock (kein Lift) und bietet viel Komfort und Wohlbehagen auf ca. 90 qm² Wohnfläche. Die Wohnfläche teilt sich auf in zwei Schlafzimmer (getrennte Betten möglich), die jeweils einen Flachbildschirm mit Kabel-TV und integriertem Radiosender besitzen. Ebenfalls vorhanden ist eine moderne Einbauküche inkl. Geschirrspülmaschine, ein Sitzbereich für bis zu drei Personen in der Küche sowie ein großes Wohnzimmer mit einem Essbereich für 4 Personen und ein Balkon. Das Badezimmer ist ausgestattet mit Dusche und WC. Freuen können Sie sich auch auf einen separaten Raum für mit Garderobe zum Ankleiden.Es erwartet Sie ein Ambiente, das von warmen Farbtönen, hochwertigen natürlichen Materialen, moderner Technik, sowie liebevoll arrangierten Accessoires geprägt wird.Komfort- und Serviceleistungen:
In der Wohlfühlausstattung sind bei Anreise selbstverständlich jeweils Bettwäsche, Hand- und Duschtücher und Geschirrtücher enthalten. In allen Räumen ist „rauchfreie Zone“! Raucher haben jedoch die Möglichkeit auf der Terrasse zu rauchen, hierfür steht ein Aschenbecher bereit. Waschmaschine und Trockner stehen im Keller in einem separaten Raum zur kostenfreien Nutzung, Bügelbrett und Bügeleisen stellt Ihnen Familie Schick auf Wunsch ebenfalls kostenfrei zur Verfügung.Gut zu wissen:
Parkplätze sind (in der Regel) direkt vor dem Haus verfügbar. Haustiere sind in der Ferienwohnung nicht erlaubt. Neben einem Frühstücksservice bietet Ihnen die Familie Schick einen Einkauf- und Getränkeservice.
Sollten Sie das Wellnessangebot von Bad Homburg wahrnehmen wollen wird das Mitbringen von zwei eigenen großen Badetüchern empfohlen.

Ausstattung

Balkon, Garten, Abstellraum für Sportgeräte, TV, Dusche, Waschmaschine, Spülmaschine, separater Wohnraum, separate Küche

Serviceleistungen

WLAN/Internetzugang, Bettwäsche vorhanden, Handtücher vorhanden, Nichtraucher, Frühstücksservice, Getränkeservice, Einkaufsservice, Reinigungsservice während des Aufenthalts

Freizeitangebote in der Nähe

Kirchen
Bad Homburg v.d. Höhe • 0,21 km
Kir­che St. Jo­han­nes
Geschichte: Gerne wird die Kirche St. Johannes im Stadtteil Kirdorf als Taunus-Dom bezeichnet. Erbaut in den Jahren 1858-1862, gilt sie als eine der letzten großen Sakralbauten im spätklassizistischen Rundbogenstil in Deutschland, bevor dieser endgültig von der Neoromanik und Neogotik abgelöst wurde. Der Bau ist als eigenständige schöpferische Leistung des 19. Jahrhunderts zu betrachten, bei der dem Architekten, dem Mainzer Dombaumeister Ignaz Opfermann (1799-1866) eine Modifikation des byzantinischen Stils gelang. Charakteristisch für die klassizistische Tradition des Rundbogenstils ist das Streben nach Symmetrie, die nahezu völlige Gleichgestaltung der Gebäudeteile beiderseits der Längsachse, der Verzicht auf formale Variation der Details und die Stellung und Anordnung der Türme. Der Bau befindet sich inmitten des Ortes in Hanglage. Die dreischiffige Anlage mit vorgesetzter Zweiturmfassade mit Vorhalle und Vorraum präsentiert sich mit einem breiten Mittelschiff und zwei halb so breiten Seitenschiffen, die nach hinten mit zwei Seitenkapellen abschließen. Vier schlanke Pfeiler tragen die Gewölbe, die als Flachkuppel gebildet sind. Die Gewölbe werden getragen von vier oktogonalen Pfeilern auf hohen Sockeln mit profilierten Abschlüssen. Die Pfeiler besitzen aufwendig geschmückte Kapitelle, deren Dekor aus Zungenblatt- und Palmettenornamenten, Engelsköpfen und Palmettenfriesen besteht. Das Innere überrascht durch eine Großzügigkeit der Architektur, die im Rhein-Main-Gebiet ihresgleichen sucht.
mehr
Kirchen