Sie befinden sich hier:

Bad Homburg v.d. Höhe

Champagnerluft und Tradition
In der char­man­ten Kreis- und Kur­stadt er­le­ben Sie ein be­son­de­res Flair. Gepf­leg­te Tra­di­tio­nen und Zeug­nis­se des eins­ti­gen Fürs­ten­ba­des mi­schen sich mit mo­der­nem Le­ben und ni­ve­au­vol­ler Kul­tur. Die Bä­d­er­ar­chi­tek­tur der Jahr­hun­dert­wen­de, der denk­mal­ge­schütz­te Kur­park und das Land­gra­fen­sch­loss mit dem Wei­ßen Turm prä­gen das Bild der ro­man­­ti­schen Alt­stadt. Eben­so die Er­lö­ser­kir­che, die 1908 vom Kai­ser­paar Wil­helm II. und Vik­to­ria fei­er­lich ein­ge­weiht wur­­de. Die be­rühm­te Bad Hom­bur­ger Spiel­bank gilt als Mut­ter von Mon­te Car­lo. Und nicht weit von all­dem ent­fernt in den Wäl­dern des Tau­nus: das ein­zi­ge wie­der auf­ge­bau­te Rö­mer­ka­s­tell der Welt, die Saal­burg, das UNES­CO-Wel­ter­be Li­mes.

Kontakt und touristische Informationen

Tourist-Info + Service Stadt Bad Homburg
Louisenstraße 56
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Aktuelles Wetter

bedeckt
5,8°
Wind: 0 km/h
Niederschlag: 0%
Niederschlagsmenge: 0mm
Sonnenaufgang: 6:21 Uhr
Sonnenuntergang: 18:43 Uhr
Temperaturen (min|max): 4° | 16°
Stand: Donnerstag, 23.03.2017 04:00 Uhr

Freizeitangebote in Bad Homburg v.d. Höhe

Galerien & Museen
Bad Homburg v.d. Höhe
Al­ta­na Kul­tur­s­tif­tung im Sin­c­lair-Haus
"Kunst und Natur" stehen im Zentrum der Aktivitäten der ALTANA Kulturstiftung. Es ist ihr ein Anliegen, das Bewusstsein für die Bedeutung und unsere Verantwortung gegenüber der Natur zu entwickeln und zu schärfen - in der Auseinandersetzung mit der Kunst. Raum für die Begegnung mit der Kunst bietet das Sinclair-Haus in Bad Homburg, wo pro Jahr vier bis fünf Präsentationen zur Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts zu sehen sind. Ein umfangreiches Bildungsprogramm zur lebendigen Begegnung mit der Kunst und der Natur ist wichtiger Bestandteil des kulturellen Angebots. „Natur“ und „Schöpfung“ sind auch die zentralen Themen der ALTANA Kunstsammlung, die verschiedene künstlerische Positionen und Motive vereint. Bedeutende internationale Künstler unserer Zeit sind in der Sammlung vertreten: Georg Baselitz, Alex Katz, Anselm Kiefer, Wolfgang Laib, Heribert C. Ottersbach, Bruce Nauman oder Giuseppe Penone, um nur einige zu nennen. Die jährliche Präsentation der Sammlung im Sinclair-Haus widmet sich unterschiedlichen Themenstellungen. Unter dem Titel „Atelier Kunst und Natur“ bietet die ALTANA Kulturstiftung ein interdisziplinäres Angebot für Kinder und junge Menschen an. Dabei geht es stets um die direkte Begegnung mit der Kunst und den Künstlern. Bildende Kunst, Musik und Literatur werden auf eine Weise erfahrbar gemacht, die alle Sinne nachhaltig anspricht. Preise: Erwachsene: 5,00 € Kinder: bis 12 Jahre freier Eintritt Reduzierter Eintrittspreis 3,00 € Inhaber des Kulturpasses 1,00 € Mittwochs Eintritt frei Themen: Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts 1 x pro Jahr Sammlungspräsentation
mehr
Galerien & Museen

kommende Veranstaltungen in Bad Homburg v.d. Höhe