Sie befinden sich hier:

Oberursel, Taunus-Infozentrum

Startpunkt für Rad- und Wandertouren in die Region
Die Web­cam am Tau­nus-In­for­ma­ti­ons­zen­trum in Ober­ur­sel be­fin­det sich an der Ho­he­mark, dem tra­di­tio­nel­len Start­punkt für Wan­de­run­gen in die Re­gi­on. Das Tau­nus-In­for­ma­ti­ons­zen­trum ist Sitz des Tau­nus Tou­ris­tik Ser­vice (TTS) und des Na­tur­park Tau­nus. Im Erd­ge­schoss des Ge­bäu­des be­fin­det sich die Tou­rist-In­for­ma­ti­on der Re­gi­on Tau­nus. Ein Stock­werk höh­er gibt es ei­ne gro­ße in­ter­ak­ti­ve Er­leb­nis­aus­stel­lung. Doch da­mit nicht ge­nug: An der Au­ßen­wand des Tau­nus-In­for­ma­ti­ons­zen­trums be­fin­det sich ein Par­cour zum Boul­dern.

Aktuelles Wetter

Heiter
14,7°
Wind: 1 km/h (Nordost)
Niederschlag: 0%
Niederschlagsmenge: 0mm
Sonnenaufgang: 5:48 Uhr
Sonnenuntergang: 21:14 Uhr
Temperaturen (min|max): 13° | 22°
Stand: Freitag, 28.07.2017 09:00 Uhr

Freizeitangebote in der Nähe

Movelo E-Bike-Verleih-/Ladestationen
Oberursel (Taunus) • 0,05 km
Mo­ve­lo E-Bi­ke-Ver­leih-/La­de­sta­ti­on: Tau­nus-In­for­ma­ti­ons­zen­trum (TIZ)
Im Taunus-Informationszentrum in Oberursel können Sie vier Pedelecs leihen. Erkunden Sie mit dem Rad das einzige deutsche Mittelgebirge, das an einer Metropole liegt. Mehr Vielfalt kann man mit dem Rad kaum erkunden: Tiefe Wälder voller Naturdenkmäler. Prominente Gipfel und weitläufige Täler. Geheimnisvolle Spuren vergangener Kulturen. Heilbäder und Heilquellen. Charmante Ortschaften an der Ferienroute „Hochtaunusstrasse“. Verweilen in einer der zahlreichen Straußwirtschaften, Apfelweinlokalen oder gehobenen Restaurants. Der Taunus bietet seinen Besuchern die spannende Kombination interessanter Ausflugziele umgeben von teils unberührter Naturlandschaft. Die meisten Ziele lassen sich in spannende Etappen einteilen und erkunden. Ob die gemütliche Strecke oder lieber bergauf und bergab über mehrere Höhenmeter: in der mit Tälern durchzogenen Mittelgebirgslandschaft des Taunus gibt es für jeden Schwierigkeitsgrad eine passende Strecke. Allein die drei im Taunus liegenden Naturparks umfassen schon rund 260.000 Hektar Fläche und bieten mehrere hundert Kilometer Rad- und (Rund-) Wanderwege. Verbinden Sie Naturerlebnis mit touristischen Highlights. Jahrhundertelang wurde der Taunus nur „die Höhe“ genannt. Das ist heute wieder so. Weil er voller Höhepunkte ist. Taunus. Die Höhe. Für Freizeit und Urlaub.
mehr
Movelo E-Bike-Verleih-/Ladestationen