Jäger ohne Beute? - Auf den Spuren der leisen Jäger der Nacht

Abendliche Fledermausexkursion
Heidenrod,
Erlebe unsere heimischen Fledermäuse als Teil der biologischen Vielfalt im Naturpark Rhein-Taunus und erfahre mehr über ihre Nahrungsketten. Wir gehen in die Lebensräume der Fledermäuse hinein, lernen ihr Nahrungsspektrum und auch die Habitate ihrer „Nahrung“ kennen, und, warum intakte Nahrungsketten so wichtig auch für diese nachtaktiven Säuger sind. Darüber hinaus werden wir mit Detektoren die feinen Ultraschallsignale, die sie zum Aufspüren der Beute benötigen, für unsere Ohren hörbar machen. Ein spannendes Event für alle, die diese nächtlichen Jäger mit eigenen Augen und Ohren beobachten möchten.

Eventuelle terminliche oder andere Änderungen im Programm werden vorab auf der Seite des Naturpark Rhein-Taunus angegeben. Bitte informieren Sie sich dort. Die Anmeldung erfolgt direkt an die Naturparkführerin Ramona Divivier.

E-Mail: lebensraumnatur@web.de

Veranstaltungsort

Wanderparkplatz Grauer Kopf
Am Grauen Kopf
65321 Heidenrod

Preise

Erwachsene: 6,00 €

Weitere Termine (1)

Freitag, 2. September 2022 (von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr)