Klavierabend: Schaghajegh Nosrati

Bad Homburg v.d. Höhe,
Johann Sebastian Bach: Partita Nr. 6 Joseph Haydn: Sonate e-Moll Charles-Valentin Alkan: Concerto pour piano seul Eine Veranstaltung der Stiftung „Kirche in der Stadt“ in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Bad Homburg Der internationale Durchbruch gelang der jungen Pianistin Schaghajegh Nosrati im Jahr 2014 durch ihren Erfolg als Preisträgerin des internationalen Bach-Wettbewerbs in Leipzig. Ein Soloabend im Pierre-Boulez-Saal Berlin in Vertretung des erkrankten Radu Lupu 2019 sowie die Tournee mit Sir András Schiff und der Cappella Barca im Jahr 2018 mit der Aufführung von J.S. Bachs Konzerten für zwei Klaviere an Spielstätten wie Elbphilharmonie Hamburg, Musikverein Wien, Mozarteum Salzburg, Lucerne Festival u. a. sind sicher als bisherige Höhepunkte in der Karriere der jungen Pianistin anzusehen.

Preise:
€ 35,- (30,-) Benefizkonzert; der gesamte Erlös kommt der Stiftung „Kirche in der Stadt“ zugute.

Veranstaltungsort

Ev. Erlöserkirche
Dorotheenstraße 3
61348 Bad Homburg v.d. Höhe