Apfeltage

Neu-Anspach,
Herbstzeit ist Apfelzeit! Während der Apfeltage dreht sich alles auf dem gesamten Gelände und das liebste Obst der Deutschen.
In der Hofanlage aus Emstal-Sand wird frischer Most aus Possmann-Äpfeln gepresst. Diesen gibt es am Ausschank zum gleich Trinken oder zum Mitnehmen. Jeweils um 15 Uhr steht eine öffentliche Führung rund ums Pflanzen, Schneiden und Pflegen von Obstbäumen auf dem Programm. Außerdem im Angebot: eine Schau alter Apfelsorten und eine spannende Obstrallye. Wer einen Apfel- oder Birnenbaum sein Eigen nennt, kann unserem Pomologen Früchte (mindestens fünf Stück) mitbringen und zur Sortenbestimmung vorlegen. In der Seilerei aus Gießen wird an beiden Tagen die Sortenvielfalt der Hochstammäpfel aus dem Hessenpark zur Verkostung und zum Verkauf angeboten.

Veranstaltungsort

Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 5
61267 Neu-Anspach

Preise

Erwachsene: 9,00 €
Kinder: 1,00 €

Weitere Termine (1)

Sonntag, 23. Oktober 2022 (von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr)