Jugendherberge Oberreifenberg

Schmitten im Taunus
Idyllisch im Herzen des Naturpark Taunus gelegen bietet die Jugendherberge im Schmittener Ortsteil Oberreifenberg das perfekte Domizil für Spaß und Action in der Natur. Die Herberge befindet sich auf rund 660 m über NN am Fuße des Großen Feldbergs (881 m), dem Wahrzeichen der Taunusregion. In unmittelbarer Nähe der Jugendherberge liegen mit dem rekonstruierten Feldbergkastell und dem UNESCO-Welterbe Limes gleich zwei Kulturgüter von Rang. Ausflüge in Richtung Lahn sind auf dem rund 50 km langen Weiltalweg möglich, der direkt am Haus vorbeiführt. Neben der Jugendherberge liegt der Klettergarten von Taunatours.Alleinstehendes Haus am Waldrand, ca. 800 m außerhalb Oberreifenbergs. 42 Zimmer mit 211 Betten. Geeignet für Schulklassen, Seminare, Wandergruppen, Musikgruppen und Familienfreizeiten.

Ausstattung

Dusche

Serviceleistungen

Hunde erlaubt, Parkmöglichkeit

Personenzahl (gesamt)

bis zu 211 Personen

Anzahl Zimmer

40 Mehrbettzimmer

Informationen zur Tagungsstätte

Es stehen sechs Tagungsräume mit 12 bis 60 Plätzen zur Verfügung. Als technische Hilfsmittel stehen ein Fernseher, ein Videorecorder, ein Overheadprojektor sowie Flipcharts und Pinnwände zur Verfügung. Musikfreunde freuen sich über ein Klavier, eine kleine Theaterbühne ist ebenfalls vorhanden.

Ausstattung der Tagungsstätte

Flipchart

Informationen zu den Tagungsräumen

RaumRaumgröße maximale Personenanzahl
1 88 m²80
2 42 m²30
3 42 m²30
4 88 m²80
5 42 m²30
6 42 m²30

Kontakt

Limesstraße 14
61389 Schmitten im Taunus-Oberreifenberg