Gemeinde Heidenrod

"Land leben"

Heidenrod ist mit knapp 96 Quadratkilometern die flächenmäßig größte Gemeinde im Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen und gehört hessenweit zu den Gemeinden mit den meisten Ortsteilen.Die Gemeindeverwaltung befindet sich im größten Ortsteil Laufenselden.Die Gemeinde ist vom öffentlichen Eigentum geprägt, von dem 9.600 ha großen Gemeindegebiet befinden sich ca. 5.100 ha im Besitz der Gemeinde. Mit der Beteiligung am Windpark Heidenrod wird die Gemeinde unternehmerisch tätig und bringt sich aktiv in die Energiewende ein.Schwerpunkte des Leitbildes der Gemeinde Heidenrod
• Unsere Dörfer gestalten
• Unser Miteinander
• Unsere Natur
• Wirtschaft und Energie
• Unsere Entwicklung

Adresse

Rathausstraße 9
65321 Heidenrod
Telefonliste
deutsch 
PDF
0,2 MB
Leitbild
deutsch 
PDF
0,9 MB

Öffnungszeiten

Wegen der Corona-Pandemie können abweichende Öffnungszeiten gelten. Bitte informieren Sie sich zum aktuellen Status direkt beim Anbieter.
Montag
08:00 ‒ 12:00 Uhr
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
09:00 ‒ 12:00 Uhr
14:00 ‒ 18:30 Uhr
Donnerstag
Geschlossen
Freitag
07:00 ‒ 12:00 Uhr
Samstag
Geschlossen
Sonntag
Geschlossen
Hinweis:
Die Sachbearbeiter sind unter ihren direkten Durchwahlen auch an den Schließungstagen zu erreichen, ausgenommen Feiertage und Wochenende. Für Feiertage steht ein Notdienst bereit.