Sie befinden sich hier:

Shuttle-Bus Großer Feldberg

Ein Bus, neun Haltestellen, 14 Parkplätze

Der Shuttle-Bus ist ein Angebot für alle, die bei guter Schneelage in die Feldbergregion möchten. Der Bus kreist im Gegenuhrzeigersinn rund um den höchsten Berg des Mittelgebirges und fährt insgesamt 14 Parkplätze entlang der Strecke an. Dadurch können Besucher auch von eher abgelegenen Parkplätzen aus zum Kleinen Feldberg (825 m) oder Großen Feldberg (881 m) aufbrechen oder problemlos von überall zu Ihrem Auto zurückgelangen. Abfahrer können außerdem mit dem Shuttle-Bus immer wieder, etwa von Oberreifenberg oder dem Sandplacken aus, auf den Gipfel des Großen Feldbergs gelangen, der ebenso vom Bus angefahren wird. Und das Beste: Sportgeräte wie Fahrräder, Snowboards, Skier oder Schlitten können im oder am Bus transportiert werden. Die Kapazitäten sind naturgemäß nicht grenzenlos, werden aber, so gut es geht, an den Bedarf angepasst. Alle weiteren Infos gibt's im nachfolgenden Flyer. Achtung, der Flyer enthält noch die alten Betriebszeiten: Ab dem 2. Dezember 2017 fährt der Bus an jedem Wochenende (Samstag und Sonntag) sowie an allen Feiertagen in der Zeit von 09:30 bis 18:00 Uhr.

Großer Feldberg Shuttle-Bus (Flyer)
© Fachbereich Tourismus, Hochtaunuskreis
deutsch 
PDF
5,1 MB
Großer Feldberg Shuttle-Bus (Karte)
© Fachbereich Tourismus, Hochtaunuskreis
deutsch 
PDF
3,8 MB