Sie befinden sich hier:

Portal Windeck

Win­d­eck ist das am höchs­ten ge­le­ge­ne Por­tal des Heil­k­li­ma-Parks. Auf den hier star­ten­den We­gen herr­schen selbst im Som­mer über­wie­gend küh­le bis be­hag­li­che Ver­hält­nis­se vor. Und wenn wei­ter un­ten im Park die Luft be­reits als zu warm emp­fun­den wird, herr­schen hier oben oft­mals noch idea­le ther­mi­sche Be­din­gun­gen zum Wan­dern: Die Luft­tem­pe­ra­tu­ren sind nie­d­ri­ger, der Wald schützt vor di­rek­ter Son­ne und im Be­reich der we­ni­gen Schn­ei­sen sorgt ein stär­ke­rer Wind für Ab­küh­lung. Auch auf dem kur­zen Rund­weg wan­dert man um die Lich­tung des Klei­nen Feld­ber­ges, so dass hier die Son­ne an ge­ring be­wölk­ten Ta­gen sti­mu­lie­rend auf den Or­ga­nis­mus wir­ken kann. Im Win­ter do­mi­nie­ren die Käl­te­rei­ze. Dann schützt der Wald meist vor ei­ner zu star­ken Aus­küh­lung. Kurz­fris­tig kön­nen aber im Be­reich der Schn­ei­sen die Reiz­in­ten­si­tä­ten sehr hoch sein.
Rundweg WE 1

Der relativ kurze WE 1 ist im Sommer angenehm kühl, kann aber im Winter – besonders im Bereich von Schneisen und Lichtungen – mit intensiven Kältereizen stimulieren.


Länge: 1,7 Kilometer.
Dauer: 25 Minuten.
Familienfreundlich.


Anforderungen aufgrund des Weges: gering.

  • Kurzer Rundweg ohne nennenswerten Höhenunterschied.
  • Durchschnittlicher Energieverbrauch bei 75 kg Körpergewicht: ca. 110 kcal.

Anforderungen aufgrund des Klimas: gering.

  • Stimulierend im Bereich der Lichtung auf hellen, zum Teil sonnigen Wegstücken, sonst ausgeglichene, gleichmäßige Bedingungen. Im Sommer überwiegend behagliche bis kühle Verhältnisse.
Rundweg WE 2

Der WE 2 ist ein Rundweg um den Großen Feldberg, der vorwiegend wind- und sonnengeschützt ist.


Länge: 3,4 Kilometer.
Dauer: 50 Minuten.
Familienfreundlich.


Anforderungen aufgrund des Weges: gering.

  • Kurzer Rundweg mit geringem Höhenunterschied. Überwiegend leichte Steigungen.
  • Durchschnittlicher Energieverbrauch bei 75 kg Körpergewicht: ca. 210 kcal.

Anforderungen aufgrund des Klimas: gering.

  • Stimulierend im Bereich kurzer sonniger und windausgesetzter Wegabschnitte; meist aber ausgeglichene, gleich bleibende Bedingungen. Im Sommer überwiegend behagliche bis kühle Verhältnisse.
Rundweg WE 3

Der Heilklimapark-Rundweg WE 3 verläuft vom Großen Feldberg bis zum Fuchstanz bei vorwiegend konstanter Reizintensität.


Länge: 7,9 Kilometer.
Dauer: 120 Minuten.
Familienfreundlich.


Anforderungen aufgrund des Weges: mittel.

  • Langer Rundweg mit fast 140 m Höhenunterschied. Überwiegend leichte und mäßige Steigungen.
  • Durchschnittlicher Energieverbrauch bei 75 kg Körpergewicht: ca. 480 kcal.

Anforderungen aufgrund des Klimas: gering.

  • Weitgehend vor Sonne geschützter Weg; gleich bleibende Reizintensität. Im Sommer überwiegend behagliche bis kühle Verhältnisse.