Sie befinden sich hier:

Heilbad Bad Soden am Taunus

Bad Soden am Taunus
Wind­ge­schützt und idyl­lisch am Süd­hang des Tau­nus ge­le­gen, prä­sen­tiert sich Bad So­den am Tau­nus als wel­t­of­fe­ne Stadt, die kul­tu­rel­le Ak­zen­te setzt. Und das mit gu­tem Grund. Schon im 19. Jahr­hun­dert zog es Mu­si­ker und Li­te­ra­ten wie Ri­chard Wag­ner, Fe­lix Men­dels­sohn Bar­t­hol­dy, Pe­ter Tschai­kows­ky, Hein­rich Hoff­mann von Fal­lers­le­ben, Iwan Tur­gen­jew und die Ge­brü­der Tol­stoi in die Ba­de­stadt und mach­ten sie zu ei­nem be­rühm­ten Treff­punkt für Künst­ler.Bad So­den am Tau­nus bie­tet ei­ne ho­he Wohn- und Le­bens­qua­li­tät. Zahl­rei­che Fes­te lo­cken Be­su­cher aus nah und fern in die tra­di­ti­ons­rei­che Ba­de­stadt. Ein Höh­e­punkt ist das Som­mer­nachts­fest am drit­ten Sams­tag im Au­gust, das Bad So­den am Tau­nus zu ei­ner gro­ßen Fest­mei­le macht. Mu­sik und Ver­kaufs­stän­de zau­bern ein süd­län­di­sches Flair in die Stra­ßen der Stadt. Jazz­fans kom­men bei der be­lieb­ten Kon­zert­rei­he „Jazz am Qu­el­len­par­k“ voll auf ih­re Kos­ten, Klas­sik­lieb­ha­ber freu­en sich im Sep­tem­ber auf die Men­dels­sohn Ta­ge der Mu­sik.

Ärz­te al­ler Fach­rich­tun­gen, die Kli­ni­ken des Main-Tau­nus-Krei­ses, die Main-Tau­nus-Pri­vat­k­li­nik und das Me­di­co-Pa­lais mit In­ha­la­ti­ons- und Sau­er­stoff­zen­trum so­wie Der­ma-Zen­trum ma­chen Bad So­den am Tau­nus zu ei­nem der Top-Ge­sund­heits­stand­or­te der Re­gi­on. Frei zu­gän­gig sind die ein­ma­li­gen und ge­sund­heits­för­dern­den Heil­qu­el­len, die Er­ho­lung­su­chen­de in den Parks der Stadt fin­den. Das Frei­bad Bad So­den, ein sc­hö­nes mo­der­nes Bad, das op­tisch und tech­no­lo­gisch auf dem neu­es­ten Stand ist, lädt ein zum Schwim­men in der sc­hö­nen Na­tur des Al­ten­hai­ner Ta­les.

Adresse

Königsteiner Straße 73
65812 Bad Soden am Taunus

Kontakt

Stadt Bad Soden am Taunus, Abteilung Kultur und Veranstaltungen

Freizeitangebote in der Nähe