Sie befinden sich hier:

Jubiläumsweg "150 Jahre Taunusklub"

Oberursel (Taunus)
Am 5. Ja­nuar 1868 traf sich an der Bo­cken­hei­mer War­te in Frank­furt ei­ne 21-köp­fi­ge Wan­der­grup­pe, um auf den Gip­fel des Gro­ßen Feld­bergs zu mar­schie­ren und dort die Ve­r­eins­grün­dung des Tau­nus­klub zu voll­zie­hen. Vom Rö­d­el­hei­mer Bahn­hof (heu­te West­bahn­hof) ging es für die Grup­pe mit der Bahn zum Ober­ur­se­ler Bahn­hof und von dort wei­ter zur Ho­he­mark, wo sich auf dem Ge­län­de des heu­ti­gen Wan­der­park­plat­zes ei­ne me­cha­ni­sche Spin­ne­rei be­fand. Dann ging es bei Eis und Schnee wei­ter zum Feld­berg­gip­fel. Da es über die von den Grün­dungs­mit­g­lie­dern des Tau­nus­klub er­wan­der­te Rou­te kei­ne schrift­li­chen Auf­zeich­nun­gen gibt, wur­de der fol­gen­de, über­lie­fer­te We­ge­ver­lauf als Grund­la­ge über­nom­men: Vom Tau­nus-In­for­ma­ti­ons­zen­trum geht es auf dem mit ei­nem grü­nen Bal­ken mar­kier­ten Weg zur Kli­nik Ho­he Mark, dann ver­läuft der Weg wei­ter zur sog. Em­ming­haus­hüt­te (Fritz Em­ming­haus stamm­te aus Usin­gen und war der Be­grün­der des am 23. Ju­ni 1844 erst­mals aus­ge­tra­ge­nen Feld­berg­fes­tes). Ab der Em­ming­haus­hüt­te geht es wei­ter mit der Mar­kie­rung Grü­ner Bal­ken in Rich­tung Fal­ken­stein und dann hin­auf bis zu dem aus rö­mi­scher Zeit stam­men­den Pflas­ter­weg, der zwi­schen dem Alt­kö­n­ig (798 m) und der Wei­ßen Mau­er ver­läuft. Ab der Ab­zwei­gung in Rich­tung Alt­kö­n­ig geht es mit der Mar­kie­rung Gel­ber Bal­ken wei­ter. Den dritt­höchs­ten Berg im Tau­nus lässt man links lie­gen und wan­dert wei­ter ge­ra­de­aus auf dem Pflas­ter­weg zum Fuch­stanz mit den bei­den Ein­kehr­mög­lich­kei­ten Ani­tas Fuch­stanz und Fuch­stanz Meis­ter. Ab dem Fuch­stanz ver­läuft der Ju­bi­läums­weg auf dem mit ei­nem schwar­zen And­reas­k­reuz mar­kier­ten Wan­der­weg, wel­cher iden­tisch ist mit dem Eu­ro­päi­schen Fern­wan­der­weg E1, über den Park­platz Win­d­eck zum Gro­ßen Feld­berg (881 m). Zur Mar­kie­rung des Ju­bi­läums­we­ges wur­den be­reits be­ste­hen­de Wan­der­zei­chen mit dem Zu­satz "Ju­bi­läums­weg" ver­se­hen. In­for­ma­ti­on­s­ta­feln zum Weg be­fin­den sich am Tau­nus-In­for­ma­ti­ons­zen­trum, am Fuch­stanz (662 m) so­wie auf den Feld­berg­pla­teau.

Adresse

Hohemarkstraße
61440 Oberursel (Taunus)

Kontakt

Taunusklub

Routendetails

Freizeitangebote in der Nähe