Sie befinden sich hier:

Usatal-Radweg

Usingen
Der Usa- bzw. Usa­tal-Rad­weg führt Sie auf ei­ner reiz­vol­len St­re­cke von der ehe­ma­li­gen Re­si­denz­stadt Usin­gen ent­lang des Flüs­schens Usa mit sei­nen vie­len al­ten Müh­len durch ei­ne un­be­rühr­te Land­schaft aus Fluss, Ufer, Wald und Wie­sen bis nach Fried­berg. Schon am Aus­gangs­punkt der Tour er­war­tet Sie die ers­te Se­hens­wür­dig­keit: die Lau­ren­ti­us­kir­che, die über der Alt­stadt Usin­gens thront. Da­nach wird Sie der ur­sprüng­li­che Zau­ber des Usa­tals auf der rund 20 Ki­lo­me­ter lan­gen St­re­cke be­geis­tern.Kurz vor dem En­de der Tour ge­lan­gen Sie in die Kur­stadt Bad Nau­heim. Die Stadt mit dem pit­to­res­ken Spru­del­hof, ei­ner welt­weit ein­zi­g­ar­ti­gen Ju­gend­s­til­an­la­ge, ist ei­nes der High­lights ent­lang des Usa­tal-Rad­wegs. Wer dort noch Lust und Kon­di­ti­on be­sitzt, kann sei­ne Fahrt bis nach Fried­berg fort­set­zen, wo die Usa in die Wet­ter mün­det. Sch­ließ­lich ist auch die Fahrt nach Nid­da­tal mög­lich, wo die Wet­ter in die Nid­da mün­det und auf den Hes­si­schen Rad­fern­weg R4 ge­fah­ren wer­den kann. Der vor ei­ni­gen Jah­ren aus­ge­bau­te Rad­weg zeich­net sich durch ein ins­ge­s­amt gut zu be­fah­ren­des Ter­rain aus. Der Weg be­ginnt mit ei­ner Stei­gung und ver­läuft dann mehr oder we­ni­ger längs der Usa. Mit rund 260 Me­tern Höh­en­un­ter­schied kann er als mit­tel­schwer ein­ge­stuft wer­den.

Adresse

Wilhelmjstraße 1
61250 Usingen

Routendetails

45

Freizeitangebote in der Nähe