Sie befinden sich hier:

Ortsteil-Route

Wehrheim
Die Rad-/Wan­der­rou­te be­ginnt in der Wehr­hei­mer Mit­te (Rat­haus/Tou­rist-In­fo) und führt über den Bahn­hof. Im Be­reich der Wehr­hei­mer Mit­te gibt es fol­gen­de Verpf­le­gungs­mög­lich­kei­­ten: Ca­fe Klatsch, Metz­ge­rei Haas, Bach­bä­cker, Rewe-Bä­cker, Kä­se­haus, Obst­la­den, Im­biss Ap­fel­dorf-Gril­lau­rant, Löw­en­herz-Bier­gar­ten und Ede­ka. Über den Bahn­hof ge­langt man zum Rad­weg Rich­tung Obern­hain. Nach et­wa 200 m biegt man in Rich­tung al­te An­s­pa­cher-Stra­ße ab. Von hier hat man ei­ne sc­hö­ne Sicht über den Se­gel­flug­platz. Nach dem An­s­pa­cher Was­s­er­hoch­be­häl­ter geht es rechts in Rich­tung He­is­ter­bach­stra­ße. Durch die Un­ter­füh­rung der He­is­ter­bach­stra­ße kommt man nach Wes­ter­feld und an­sch­lie­ßend über den neu­en Rad­weg Wes­ter­feld/Usin­gen nach Usin­gen. Auf dem Rad­weg paral­lel zu Sch­lei­chen­bach 1 und 2 ge­langt man zum Usa­rad­weg. Am Tan­nen­hof vor­bei kä­me man über den Usa­rad­weg nach Bad Nau­heim, die Usin­ger-Land-Rou­te führt je­doch rechts durch das Röll­bach­tal zur Sch­link, ober­halb Wehr­heims. Mit ei­ner ge­müt­li­chen Ab­fahrt nach Wehr­heim ge­langt man wie­der zum Aus­gangs­punkt in der Wehr­hei­mer Mit­te.

Adresse

Kontakt

Gemeinde Wehrheim

Routendetails

26 km, Rundroute

Freizeitangebote in der Nähe

Radfahren & Mountainbiking
Wehrheim
Orts­teil­rou­te
Die Rad-/Wanderroute beginnt in der Wehrheimer Mitte (Rathaus/Tourist-Info) und führt über den Bahnhof. Im Bereich der Wehrheimer Mitte gibt es folgende Verpflegungsmöglichkeiten: Cafe Klatsch, Metzgerei Haas, Bachbäcker, Rewe-Bäcker, Käsehaus, Obstladen, Imbiss Apfeldorf-Grillaurant, Löwenherz-Biergarten und Edeka. Über den Bahnhof gelangt man zum Radweg Richtung Obernhain. Von dort geht es am Segelflugplatz vorbei in Richtung Sportplatz Oberloh. Über den Kreuzsteinweg führt der Weg zum Parkplatz Schlink. Von hier gelangt man über den Radweg nach Pfaffenwiesbach. Da der Weg nach Friedrichsthal auf der Ortsstraße verläuft, sollten Wanderer und Nordic Walker nun im Ort die Forsthausstraße bergauf in Richtung Wald gehen, um dort wieder auf den Track zu gelangen. Radfahrer können die Gemeindestraße nach Friedrichthal befahren. Auf der Höhe zwischen Paffenwiesbach (Waldrand) und Friedrichsthal kann man entweder auf gut befestigten Wegen jetzt schon rechts Richtung Wald und nach Wehrheim abbiegen oder durch Friedrichsthal, dem beschriebenen Track folgend, entlang des schönen Holzbachtals (teilweise Wiesenweg für geübtere Radfahrer) fahren. Am Ende des Holzbachtals gelangt man an einer Pferdefarm zum Waldweg Richtung Wehrheim (Wehrheimer Bahn). Diese führt am Jagdhaus vorbei wieder nach Wehrheim zurück. Wehrheim erreicht man in Höhe der Wohngebiete Mark/Saalburgsiedlung an der Köpperner Straße. Die Tour endet nun entweder am Bahnhof oder in der Wehrheimer Mitte.
mehr
Radfahren & Mountainbiking