Sie befinden sich hier:

Kirche St. Michael in Ehlhalten

Eppstein
Ge­schich­te:
1732 auf dem Platz ei­ner 1482 be­zeug­ten Vor­gän­ger­ka­pel­le er­rich­tet. Die Ap­sis da­tiert von 1950/1951. Tei­le der ba­ro­cken Aus­stat­tung sind er­hal­ten, dar­un­ter meh­re­re Hei­li­genskulp­tu­ren.Die vom Dat­ten­bach ge­t­renn­ten Sied­lungs­hälf­ten wa­ren auch kirch­lich ge­schie­den. Die west­li­che Hälf­te ge­hör­te zur Pfar­rei Sch­loß­b­orn-Ober­jos­bach, die öst­li­che zur Pfar­rei Fisch­bach.Ab 1728 war ganz Ehl­hal­ten ein Teil der Pfar­rei Sch­loß­b­orn. Seit 2006 ge­hört Ehl­hal­ten zum pa­s­to­ra­len Raum Epp­stein.Be­son­der­hei­ten:
Ver­ehrt wird in Ehl­hal­ten auch der Hl. Wen­de­lin. Ei­ne Wen­de­li­nus-Ka­pel­le aus dem 18. Jahr­hun­dert wur­de 1962 durch ein neu­es Ka­pell­chen an der Lang­stra­ße er­setzt.

Öffnungszeiten

Samstag und Sonntag 10:00-17:00 UhrBesondere Regelungen:
Im Winter wird die Kirche bei Einbruch der Dunkelheit geschlossen.

Adresse

Langstraße
65817 Eppstein-Ehlhalten

Freizeitangebote in der Nähe