Sie befinden sich hier:

Katholische Kirche Heilig-Kreuz

Bad Homburg v.d. Höhe
Geschichte:
1952/53 wurde die Heilig-Kreuz-Kirche wegen des Zustroms Heimatvertriebener erbaut. Schon 1959 wurde eine Erweiterung nötig: ein Seitenschiff wurde zugefügt und die Ostwand wurde mit kunstvollen Glasfenstern neu gestaltet. Altar und Kommunionbank sind aus Lahnmarmor. Im Altarraum steht eine Tabernakelstele, die auf fünf Emaille-Bildern Szenen aus dem Leben Jesu abbildet. Geschaffen wurde sie von Egino Weinert, renommierter Künstler aus Köln, der bereits Arbeiten für die Sixtinische Kapelle in Rom geschaffen hat. Von ihm sind auch ein dreiflammiger Leuchter und die Emporenbrüstung vor der Orgel in der Heilig-Kreuz-Kirche. Die Orgel konnte 1953 aus der Englischen Kirche übernommen werden. Eine Restaurierung setzte sie in Technik, Dekor und Form in den ursprünglichen Zustand von 1867 zurück - womit sie nun die einzige englische Orgel auf dem europäischen Festland ist.Besonderheiten:
Orgel von J.W. Walker, London (1867)
Einzige erhaltene englische Orgel des 19. Jahrhunderts auf dem Kontinent.

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag 09:00-19:00 Uhr

Adresse

Auf der Schanze 26
61352 Bad Homburg v.d. Höhe

Anreise

Mit Buslinie 4 bis Haltestelle Auf der Schanze
Mit U-Bahn-Linie 2 bis Haltestelle Gonzenheim

Kontakt

Kath. Kirche Heilig-Kreuz
Werner Pfarrer Meuer

Freizeitangebote in der Nähe