Sie befinden sich hier:

Offizielle Eröffnung der Wisper Trails am 3. Oktober

veröffentlicht am 30.09.2019
Für das Gemeinschaftsprojekt „Premiumwandern im Wispertaunus“ der Kommunen Heidenrod, Bad Schwalbach, Schlangenbad (alle Taunus) sowie Lorch und Rüdesheim (Rheingau) kann nach vier Jahren Vorbereitungszeit endlich die Eröffnung der künftigen Premiumwege, der sogenannten Wisper Trails, gefeiert werden.

Zur offiziellen Eröffnungswanderung laden die am Projekt beteiligten Kommunen und Projekteiter Robert Carrera, der die Trails von Ihrer Entstehung bis heute begleitete, zu einer gemeinsamen Wanderung durch den Wispertaunus ein – frei nach dem Motto „Die Natur muss gefühlt werden.“

Der offizielle Teil der Eröffnung beginnt am kommenden Donnerstag, den 3. Oktober 2019 (Tag der Deutschen Einheit), um ca. 12:00 Uhr vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Heidenrod-Dickschied, wo für das leibliche Wohl mit regionalen Speisen und Getränken gesorgt wird.

Vor dem Festakt in Dickschied werden die Gruppen „Rheingau“ und „Taunus“ als Symbol Ihrer Zusammenarbeit bei den Wisper Trails aufeinander zuwandern. Hunde können angeleint mitgeführt werden. Für die Rückfahrt zum jeweiligen Ausgangspunkt stehen kostenfreie Busse um 14:30 Uhr und 16:00 Uhr zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Wanderung der Gruppe „Taunus“
 
  • Treffen um 08:30 Uhr
  • Start um 09:00 Uhr
  • Treffpunkt: Parkplatz am Strupsel, Wispersee (Heidenrod)
  • Strecke: 9,9 km – 100 Höhenmeter – 3 Stunden (Wanderzeit ca. 2,5 Stunden)

Wanderung der Gruppe „Rheingau“
 
  • Treffen um 09:30 Uhr
  • Start um 10:00 Uhr
  • Treffpunkt: Wanderparkplatz, Espenschied (Lorch)
  • Strecke: 7,0 km – 120 Höhenmeter – 2 Stunden (Wanderzeit ca. 1 3/4 Stunden)

Infos zu den neuen Premiumwanderwegen im Wispertaunus gibt es unter: https://wisper-trails.de/